Garmin vivoactive 3: Testbericht und Fotos

Verfügbar seit Nov 2017
Testergebnis
8.1
Garmin vivoactive 3 front
Top
  • GPS und Pulsmessung integriert
  • Viele Sportarten
  • wasserdicht

Die Garmin vivoactive 3 will Euch nicht nur als GPS-Sportuhr zur Seite stehen, sondern bringt Euch auch das Smartwatch-Feeling näher. Schritte zählen, Kalorien berechnen und den Schlaf überwachen sind die Standardfunktionen von Fitnesstrackern, die auch die Garmin vivoactive 3 beherrscht. Dank Pulsmessung und GPS wird es zum Sport-Gadget. Das Wearable speichert mit Ihnen und weiteren Sensoren beim Sport viele Daten und ist nicht nur auf weitverbreitete Sportarten wie Joggen und Radfahren vorbereitet. Mit dem wasserdichten Gadget kann man auch Schwimmen gehen, Gewichte beim Krafttraining stemmen, auf dem Crosstrainer oder Stepper stehen, Rudern, Ski fahren, Stand-Up-Padling oder Yoga machen und sich sogar auf den Golfplatz stellen. Euren Stress-Level hält die Uhr ebenfalls fest.

Alle Spezifikationen
Displayja
Kompatibel mitiOS, Android
SensorenGPS, Beschleunigung, Puls, Schwimmen, Schrittzähler, Kalorienzähler
Akkulaufzeit168 h
ABMESSUNGEN (HÖHE X BREITE X TIEFE)43,4 x 43,4 x 11,7 mm
Gewicht43 g
Farbeschwarz/ silber, weiß/ silber, schwarz/ schwarz
StatusErhältlich
Preis bei Markteinführung329,99€
Das Garmin vivoactive 3 findest du in diesen CURVED Toplisten:
Alle Toplisten findest du auf der Übersichtsseite
Preise ohne Vertragsbindung
Alle passenden Tipps
Ihr wollt mit dem Sofa verwachsen? Alexa-kompatible Geräte helfen euch dabei
Alexa-kompa­ti­ble Geräte für Faule: Diese Gadgets steu­ert ihr vom Sofa aus
Christoph Lübben

Alexa-kompatible Geräte haben einen großen Vorteil: Ihr müsst euch weniger bewegen. Wir erklären euch, wie ihr richtig faul werdet.

Drohnenführerschein: Wer den Kenntnisnachweis wirklich braucht.
Droh­nen­füh­rer­schein: Diese Regeln soll­ten Droh­nen-Pilo­ten kennen
Tobias Birzer

Ist ein Drohnenführerschein Pflicht? Welche gesetzlichen Regelungen beim Drohnenflug gelten, erfahrt ihr hier.

So wird euer Handy beim Sport zum Smart-Coach.
Handy beim Sport: Die besten Tipps für euren "Smart-Coach"
Jörg Geiger

Mit dem Handy zum Sport? Wir verraten euch, wie ein Smartphone euer Training bereichern kann.

Die aktuelle Nummer eins unter den besten Android-Tablets: Das Samsung Galaxy Tab S4
Die besten Android-Tablets 2019: Welche Geräte sich für euch lohnen
Francis Lido

Das Galaxy Tab S4 ist eines der besten Android-Tablets 2019. Wir verraten euch, auf welche Geräte das noch zutrifft.

Amazon hat das neue Echo Show 5 vorgestellt.
Echo Show 5 vorge­stellt: Das kann Amaz­ons neues Smart-Display
Viktoria Vokrri

Amazon präsentiert das neue Echo Show 5. Wieviel kostet es und was kann das Smart Display?

Her damit !5Die Huawei Watch GT überzeugt etwa durch eine besonders lange Akkulaufzeit
Smart­wat­ches von Huawei: So unter­schei­den sich Watch 2 und Watch GT
Christoph Lübben

Huawei Watch GT vs. Huawei Watch 2: Wenn ihr eine Smartwatch von Huawei kaufen wollt, helfen wir euch bei der Entscheidung.