HTC One M8s: Gerüchte, News und Fotos

Verfügbar seit Apr 2015

Das HTC One M8s stellt die günstigere Variante des HTC One M8 dar. Dabei kann es trotz des niedrigeren Preises mit verbesserten Spezifikationen punkten und verfügt sogar über einen 64-Bit-Prozessor.

Wie sein Vorgänger besitzt das HTC One M8s ein 5-Zoll großes Full-HD-Display und ein komplettes Metallgehäuse. Die Unterschiede beginnen jedoch bereits beim Prozessor, denn das One M8s kann auf einen 64-Bit-Snapdragon-615-Octa-Core-Prozessor von Qualcomm zurückgreifen. Diesem stehen 2 GB RAM zur Seite. Die Größe des internen Speichers berträgt 16 GB, welcher per microSD-Karte um bis zu 128 GB erweitert werden kann.

HTC One M8s kommt Anfang Mai mit Android Lollipop

Im Gegensatz zum HTC One M8 kommt beim One M8s jedoch keine UltraPixel-Kamera zum Einsatz. Stattdessen bringt das Smartphone eine konventionelle, aber deutlich hochauflösendere 13-Megapixel-Kamera mit. An der Front sorgt wiederum eine 5-Megapixel-Kamera für die passenden Selfies. Für die nötige Ausdauer hat das One M8s einen 2840-mAh-Akku im Gepäck, ein wenig mehr Kapazität als sein Vorgänger. Dazu gesellen sich Stereo-Frontlautsprecher mit HTC BoomSound.

Software-technisch wird das Smartphone ab Werk mit vorinstalliertem Android 5.0 Lollipop ausgeliefert. Darüber hinaus gibt es die hauseigene Sense 6.0 Benutzeroberfläche. Seit Anfang Mai 2015 gibt es das HTC One M8s in Deutschland zu kaufen, zur Auswahl stehen die Farbvarianten Glacial Silver, Gunmetal Gray sowie Amber Gold. Die unverbindliche Preisempfehlung für das HTC One M8s liegt bei 499 Euro – das HTC One M8 erschien mit einer UVP von 649 Euro, für das aktuelle Top-Smartphone HTC One M9 lag die Preisempfehlung zum Release noch einmal 100 Euro höher.

Alle Spezifikationen
Größe146,41 x 70,61 x 9,55 mm
Gewicht160 g
Display5 Zoll LCD
Kamera-Auflösung13 Megapixel
ProzessorQualcomm Snapdragon 615
Speicherkapazität16GB
BetriebssystemAndroid 5.0 Lollipop
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung5 Megapixel
FarbeGrau, Silber, Gold
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher2GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, NFC, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz8 / 4 x 1.7 und 4 x 1.0GHz
Grafik-ChipAdreno 405
Akkuleistung2840 mAH
Dual-Simnein
Stylusnein
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung499 €
StatusAngekündigt
MartkeinführungApr 2015
Alle passenden Tipps
Die Kamera des HTC U11 Plus
HTC U11 Plus: Tolle Videos mit der Smart­phone-Kamera
Francis Lido

Das HTC U11 Plus bringt alle technischen Voraussetzungen für gute Videos mit. Wir zeigen Euch, wie Ihr die Premium-Kamera besser ausnutzen könnt.

Das HTC U11 Plus besitzt ein großes Display und auch einen großen Akku
HTC U11 Plus: Die Akku­lauf­zeit verlän­gern
Guido Karsten

Der Akku des HTC U11 Plus ist dank Quick Charge 3.0 schnell wieder aufgeladen. Wir zeigen Euch dennoch, was Ihr tun könnt, damit er lange hält.

Der SIM-Karten-Slot des HTC U11 Life befindet sich oben
HTC U11 Life: So legt Ihr die SIM-Karte ein
Lars Wertgen

Nur mit SIM-Karte lässt sich der volle Funktionsumfang des HTC U11 Life nutzen: Wir erklären Euch, was Ihr beim EInlegen beachten müsst.

Das HTC U11 Life kann auch mit nur einer Hauptkamera tolle Videos machen
HTC U11 Life: So werden Eure Videos noch besser
Christoph Lübben

Mit dem HTC U11 Life Videos machen: Wir geben Euch nützliche Tipps, mit denen Eure Clips noch schöner werden können.

Der Akku des HTC U11 Life dürfte im Normalfall für einen Tag reichen
HTC U11 Life: Tipps zum Akku sparen
Francis Lido

Wir zeigen Euch, wie Ihr die Laufzeit des HTC U11 Life verbessert. Denn Funktionen, die den Akku beanspruchen, bietet das Smartphone reichlich.

Die Kamera der HTC U11 Plus zählt zur Elite
HTC U11 Plus: Fotos machen wie ein Profi
Lars Wertgen

Die Kamera des HTC U11 Plus zählt zur Crème de la Crème. Wir haben für Euch einige Tipps zusammengestellt, mit denen Euch noch bessere Fotos gelingen.