HTC One SV: News und Fotos

Verfügbar seit Dez 2012

Mit dem HTC One SV wagte der Hersteller aus Taiwan 2012 den Spagat zwischen einem bezahlbaren Smartphone der Mittelklasse und High-End-Technik. Für Letzteres sorgt insbesondere der unterstützte LTE-Standard, denn der Zugang zum neuen, schnellen Mobilfunknetz hebt das Gerät von den Mitbewerbern in seiner Preiskategorie ab.

Gute Performance auf einem mäßigen Display

Die Rechenleistung übernimmt im HTC One SV ein Qualcomm Snapdragon-Prozessor mit zwei Kernen, die mit 1,2 GHz getaktet sind und auf dem vorinstallierten Betriebssystem Android 4.1.2 eine gute Performance hinlegen. Das 4,3 Zoll große, von Gorilla Glass geschützte Display stellt mit 800 x 480 Pixeln für seine Größe vergleichsweise wenige Bildpunkte dar und ist damit ist nur Mittelmaß. Auch die 5-Megapixel-Kamera überzeugt nicht vollends, denn trotz LED-Blitz und BSI-Sensor für bessere Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen sind die erzielten Schnappschüsse unterer Durchschnitt.

Preisabfall nach Verkaufsstart

Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers lag zum Zeitpunkt der Markteinführung Mitte 2012 bei 429 Euro, kurz nach Erscheinen des Smartphones war das Gerät allerdings schon bei manchen Händlern für ab 260 Euro zu haben. Zu diesem Preis ist das Gesamtpaket des HTC One SV durchaus annehmbar, zumal das HTC One SV wiederum mit seiner soliden Akkuleistung durchaus punkten konnte.

Alle Spezifikationen
Größe128 x 66,9 x 9,2 mm
Gewicht122 g
Display4,3 Zoll LCD
Kamera-Auflösung4,9 Megapixel
ProzessorQualcomm Snapdragon MSM8930
Speicherkapazität8GB
BetriebssystemAndroid 4.0.3
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung1,6 Megapixel
Farbeblau, rot, weiß
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher1GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, NFC, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz2 / 1,2GHz
Grafik-ChipQualcomm Adreno 305
Akkuleistung1800 mAH
Dual-Simnein
Stylusnein
SAR-Wert0,85
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung429 €
StatusAusverkauft, Erhältlich
MartkeinführungDez 2012
Preise ohne Vertragsbindung
Alle passenden Tipps
Die Kamera des HTC U11 Plus
HTC U11 Plus: Tolle Videos mit der Smart­phone-Kamera
Francis Lido

Das HTC U11 Plus bringt alle technischen Voraussetzungen für gute Videos mit. Wir zeigen Euch, wie Ihr die Premium-Kamera besser ausnutzen könnt.

Das HTC U11 Plus besitzt ein großes Display und auch einen großen Akku
HTC U11 Plus: Die Akku­lauf­zeit verlän­gern
Guido Karsten

Der Akku des HTC U11 Plus ist dank Quick Charge 3.0 schnell wieder aufgeladen. Wir zeigen Euch dennoch, was Ihr tun könnt, damit er lange hält.

Der SIM-Karten-Slot des HTC U11 Life befindet sich oben
HTC U11 Life: So legt Ihr die SIM-Karte ein
Lars Wertgen

Nur mit SIM-Karte lässt sich der volle Funktionsumfang des HTC U11 Life nutzen: Wir erklären Euch, was Ihr beim EInlegen beachten müsst.

Das HTC U11 Life kann auch mit nur einer Hauptkamera tolle Videos machen
HTC U11 Life: So werden Eure Videos noch besser
Christoph Lübben

Mit dem HTC U11 Life Videos machen: Wir geben Euch nützliche Tipps, mit denen Eure Clips noch schöner werden können.

Der Akku des HTC U11 Life dürfte im Normalfall für einen Tag reichen
HTC U11 Life: Tipps zum Akku sparen
Francis Lido

Wir zeigen Euch, wie Ihr die Laufzeit des HTC U11 Life verbessert. Denn Funktionen, die den Akku beanspruchen, bietet das Smartphone reichlich.

Die Kamera der HTC U11 Plus zählt zur Elite
HTC U11 Plus: Fotos machen wie ein Profi
Lars Wertgen

Die Kamera des HTC U11 Plus zählt zur Crème de la Crème. Wir haben für Euch einige Tipps zusammengestellt, mit denen Euch noch bessere Fotos gelingen.