Nokia Lumia 530 Single SIM: News und Fotos

Verfügbar seit Sep 2014

Günstig und in gewohnt knalligen Farben – das Nokia Lumia 530 richtet sich an Einsteiger und Käufer mit kleinem Geldbeutel. Nur 99 Euro soll das Smartphone zum Release im August kosten, die Hardware ist dementsprechend abgespeckt und gibt sich vergleichsweise schwachbrüstig.

Das Lumia 530 ist mit einem Snapdragon 200 ausgestattet, dessen vier Kerne mit 1,2 GHz getaktet sind. Ihm stehen 512 MB Arbeitsspeicher zur Verfügung. Das reicht für das flüssige Ausführen von Apps, grafisch aufwendige Spiele oder ähnliches dürften aber Probleme bereiten. Der Bildschirm besitzt eine Diagonale von vier Zoll mit einer Auflösung von 854 x 480 Pixeln, was einer Dichte von 244 ppi entspricht – eine scharfe Darstellung von Inhalten ist somit nicht zu erwarten, das Smartphone bewegt sich also weit entfernt von HD, geschweige denn Full HD. Bei dem Preis aber auch kein Wunder.

Mit 4 GB ist auch der interne Speicher knapp bemessen und schnell mit Medien und sonstigen Informationen gefüllt. Bei Bedarf schafft eine micro-SD-Karte Abhilfe, die maximal 128 GB groß sein darf. Alternativ stehen dem Käufer 15 GB Speicher in Microsofts Onedrive-Cloud frei. Auf physische Buttons verzichtet das Gerät völlig, die Bedienung erfolgt ausschließlich per Touchscreen.

Lumia 530 als Dual-SIM-Gerät ohne Aufpreis

Das Lumia 530 erscheint in zwei Versionen: als Single- und als Dual-SIM-Variante. Das Modell mit doppeltem Einschub soll dabei nicht mehr kosten als die Standardausführung, aber dafür ideal für Berufsstätige oder Reisende sein. Vier Alternativen bietet das Gerät bei den Farben: Weiß, Orange und Grün stehen hier zur Auswahl, wobei allen ein Graues Wechselcover beiliegt. Als Betriebssystem kommt ausschließlich Windows Phone 8.1 zum Einsatz. Der 1430-mAh-Akku verspricht laut Herstellerangaben eine Gesprächszeit von bis zu 13 Stunden im GSM-Modus und hält im Standby bis zu 22 Tage.

Alle Spezifikationen
Größe119,7 x 62,3 x 11,7 mm
Gewicht129 g
Display4 Zoll LCD
Kamera-Auflösung5 Megapixel
ProzessorSnapdragon 200
Speicherkapazität8GB
BetriebssystemWindows Phone
Erweiterbarer Speicherja
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher0,5GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, GPRS/EDGE, UMTS
Kerne / Taktfrequenz4 / 1,2GHz
Akkuleistung1430 mAH
Akkudauer Standby/Betrieb528 / 10 h
Dual-Simja
Stylusnein
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung99 €
StatusAusverkauft
MartkeinführungSep 2014
Alle passenden Tipps
Peinlich !7Das Display des Lumia 930 sieht oft rot
Lumia 930: Was tun, wenn das Display rotsti­chig ist?
Andre Kummer

Was Ihr gegen den häufig auftretenden Rotstich auf dem Display des Lumia 930 tun könnt, erklären wir Euch in diesem Ratgeber.

Her damit !5Das Lumia 930 ist Nokias letztes Smartphone-Aushängeschild vor der Übernahme durch Microsoft
Nokia Lumia 930: 5 Tipps & Tricks für das Windows Phone
Lukas Dylus

Nokias letztes Top-Smartphone Lumia 930 ist ein großes Finale: Soft- und Hardware kooperieren nahezu perfekt. Mit diesen 5 Tipps noch mehr.

Unfassbar !12Nokia Lumia 930
Lumia 930 entsper­ren: Infos zu PIN und Sicher­heits­code
Andre Kummer

Mehr Sicherheit für Euer Lumia 930: Unser Ratgeber zeigt Euch, mit welchen Codes Ihr das Smartphone schützen könnt und wie Ihr es entsperrt.

Nokia Lumia 930
Lumia 930: So instal­liert Ihr neue Soft­ware-Upda­tes
Andre Kummer

Software-Updates bringen Euer Smartphone immer wieder auf den neuesten Stand. Wir zeigen Euch, wie Ihr ein Update auf dem Lumia 930 installiert.

Die Kamera des Lumia 930 eignet sich auch für hervorragende Videos
Kamera-Tipps für das perfekte Video mit dem Lumia 930
Andre Kummer

Wie Ihr mit dem Lumia 930 die perfekten Videos aufnehmen könnt, verraten wir Euch anhand praktischer Tipps in unserem Ratgeber.

Naja !7Wenn Ihr ein paar Tipps beachtet, werden Eure Fotos mit dem Lumia 930 noch besser
Nokia Lumia 930: 5 Tipps für noch bessere Fotos
Michael Keller

Das Nokia Lumia 930 bringt von Haus aus eine tolle Kamera mit. Wir geben Euch ein paar hilfreiche Tipps, wie Ihr damit die besten Fotos knipsen könnt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.