Samsung Galaxy Fame: News und Fotos

Verfügbar seit Feb 2013

Das Samsung Galaxy Fame erschien im ersten Quartal 2013 und ordnete sich im breit aufgestellten Sortiment des südkoreanischen Handy-Marktführers unter den Einsteigermodellen ein. Dafür ist die Ausstattung recht solide und das Gehäuse sehr gut verarbeitet, dessen Design an die Formensprache des Samsung Galaxy S3 angelehnt und dementsprechend recht rundlich gestaltet ist.

Solide Werte beim Samsung Galaxy Fame

Das Samsungs Galaxy Fame wartet mit einem 3,5 Zoll großen TFT-Display auf. Dessen Auflösung beträgt zwar nur 320 x 480 Pixel, erreicht mit 462,2 cd/m² aber fast die Helligkeitswerte eines iPhone 5. Die Rückkamera schießt Fotos mit 5 Megapixeln und verfügt auch über eine Videofunktion. Diese bietet immerhin noch 640 x 480 Pixel, was auch die Fotoauflösung der Frontkamera ist. Dank eines 1.300-mAh-Akkus hält das Android-Smartphone rund neun Stunden durchgehenden Surfens im WLAN-Betrieb durch. Die 4 GB Flash-Speicher des Samsung Galaxy Fame sind zwar nicht viel, lassen sich dank MicroSD-Slot aber um bis zu 64 GB erweitern. Ansonsten ist das Gerät gut ausgestattet, HSDPA+ ist genau so vorhanden wie Bluetooth 4.0, NFC oder S Beam.

Abstriche bei den Chips

Der Prozessor des Samsung Galaxy Fame stammt von Broadcom und arbeitet mit einem Kern im Takt von 1 GHz. Diesem stehen 512 MB Arbeitsspeicher und der Grafikchip VideoCore IV zur Seite. Letzterer, ein Single-Core, konnte im Benchmark-Test von Notebookcheck allerdings nicht überzeugen und landete bei den meisten Benchmarks auf dem letzten Platz. Hier ist dem Samsung Galaxy Fame sein Status als Einsteigergerät klar anzumerken.

Alle Spezifikationen
Größe113,2 x 61,6 x 11,5 mm
Gewicht120,6 g
Display3,5 Zoll LCD
Kamera-Auflösung4,9 Megapixel
ProzessorSinlge Core
Speicherkapazität4GB
BetriebssystemAndroid 4.1
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung0,3 Megapixel
Farbeblau, weiß
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher0,5GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, NFC, GPRS/EDGE, UMTS
Kerne / Taktfrequenz1 / 1GHz
Akkuleistung1300 mAH
Akkudauer Standby/Betrieb580 / 14,3 h
Dual-Simnein
Stylusnein
SAR-Wert0,83
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung149 €
StatusAusverkauft
MartkeinführungFeb 2013
Alle passenden Tipps
Für die Galaxy Watch gibt es keine spezielle WhatsApp-Anwendung
Galaxy Watch: So nutzt ihr WhatsApp
Lars Wertgen

Die Galaxy Watch zeigt euch nicht nur die Uhrzeit an, ihr könnt mit ihr auch WhatsApp-Nachrichten schreiben. Wir erklären, wie das funktioniert.

Ihr könnt von eurem alten Smartphone Daten auf das Galaxy J4 Plus übertragen. Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten.
Galaxy J4 Plus: So über­tragt ihr Daten von eurem alten Smart­phone
Christoph Lübben

Fotos und Co. kopieren: Wenn ihr von eurem alten Handy auf ein Galaxy J4 Plus wechseln wollt, bietet euch Samsung mehrere Wege zur Datenübertragung.

Das Samsung Galaxy S9 Plus besitzt anders als das S9 eine Dualkamera
Galaxy S9 Plus: Kamera-Funk­tio­nen und wie ihr sie einset­zen soll­tet
Lars Wertgen

Wer die Kamera des Samsung Galaxy S9 Plus versteht, nimmt noch bessere Bilder und Videos auf. Wir verraten euch einige Tipps und Tricks.

Screenshots lassen sich mit dem Galaxy A7 (2018) auf verschiedene Weise anfertigen
Galaxy A7 (2018): Screens­hot machen und weitere nütz­li­che Funk­tio­nen
Francis Lido

Wir erklären euch, wie ihr mit dem Galaxy A7 (2018) einen Screenshot erstellt. Außerdem erfahrt ihr, wie ihr den Stromverbrauch reduzieren könnt.

Das Galaxy S9 Plus lässt sich auf verschiedene Weise zurücksetzen
Galaxy S9 Plus zurück­set­zen: So funk­tio­niert es
Francis Lido

Auf Werkseinstellungen zurücksetzen solltet ihr euer Samsung Galaxy S9 Plus nur im Notfall. Wir erklären euch, wie euch das gelingt.

Das große Display des Samsung Galaxy S9 Plus erschwert die Bedienung mit einer Hand
Funk­tio­nen des Galaxy S9 Plus: Tipps und Tricks für die Bedie­nung
Sascha Adermann

Das Samsung Galaxy S9 Plus ist vieles, aber nicht unbedingt handlich. Doch diese Tipps erleichtern euch die Bedienung des Smartphones ungemein.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.