Wiko U Feel Prime: Test, Preise und Fotos

Verfügbar seit Sep 2016

Testergebnis
7.2
Wiko U Feel Prime Gold
Top
  • Display
  • Kamera
  • Fingerabdrucksensor
Flop
  • Kanten im Metallgehäuse
  • schlechte Bildqualität bei wenig Licht
  • langsamer Prozessor
Alle Spezifikationen
Größe142,5 x 69,9 x 8,7 mm
Gewicht150 g
Display5 Zoll IPS
Kamera-Auflösung13 Megapixel
ProzessorQualcomm Snapdragon 430
Speicherkapazität32GB
BetriebssystemAndroid 6.0 Marshmallow
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung8 Megapixel
FarbeSilber, Gold, Anthrazit
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher4GB
4G/LTEja
DatentransferUSB, Bluetooth, WLAN, GPS, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz8 / 1,4GHz
Grafik-ChipAdreno 505
Akkuleistung3000 mAH
Dual-Simja
Stylusnein
Fingerabdruckscannerja
Preis bei Markteinführung270 €
StatusErhältlich
MartkeinführungSep 2016
Das Wiko U Feel Prime findest du in diesen CURVED Toplisten:
Alle Toplisten findest du auf der Übersichtsseite

Artikel zu "Wiko U Feel Prime"
Her damit !16Das Wiko U Feel Prime
7.2
Wiko U Feel Prime im Test: ein Quan­tum Premium
Jan Johannsen

Das Wiko U Feel Prime hat mit Full-HD-Display und Metallgehäuse eine schöne Hülle, doch im Test muss auch das Innenleben überzeugen.