Deals
Kostenfreie Bestellhotline
0800-0210021 Montag - Freitag 8 - 20 Uhr Samtag 9 - 18 Uhr

Hast du schon bestellt?
Bestellung verfolgen Hilfe & FAQ

Senioren-Handys im Vergleich: Das Beste für Oma und Opa

Wir zeigen euch die besten Senioren-Smartphones im Vergleich
Wir zeigen euch die besten Senioren-Smartphones im Vergleich (© 2018 CURVED )
17

Rentner haben bei hochmodernen Smartphones mit vielen Spielereien oft Probleme. Welche Geräte sich für ihre Bedürfnisse eignen, ist kaum auf den ersten Blick ersichtlich. Wir haben euch deshalb hier die besten Senioren-Handys in einen Vergleich gepackt. Sie bieten Komfort, den ältere Leute bei einem Smartphone brauchen.

Seid ihr als Senior selbst auf der Suche nach einem passenden Smartphone? Oder sucht ihr für Opa und Oma das nächste Handy aus? Die Suche nach einem passenden Senioren-Handy kann sich als schwer erweisen. Viele Geräte zielen ausschließlich auf eine jüngere Zielgruppe ab, die möglichst viele Funktionen und Neuerungen fordert. Handys für ältere Menschen müssen aber anderen Anforderungen gerecht werden. Senioren legen bei Handys auf ganz andere Bereiche Wert.

Inhaltsverzeichnis

Senioren-Handys: Unsere Favoriten

Die besten Senioren-Smartphones im Vergleich

Emporia Smart.5
Emporia Emporia Smart.5

Unsere

Experten-Einschätzung

Vielversprechend
  • ist vor Spritzwasser geschützt
  • Hörgeräte kompatibel
  • einfache Bedienung
Weniger Vielversprechend
  • schwache Leistung
  • wenig Speicherplatz
  • schwache Kamera
Galaxy XCover6 Pro
Samsung Galaxy XCover6 Pro

Unsere

Experten-Einschätzung

Vielversprechend
  • vielversprechende Hauptkamera
  • 120-HZ-Display
  • Akku ist austauschbar
  • Zertifiziert nach IP68 und MIL-STD-810H
Weniger Vielversprechend
  • mit 235 g ziemlich schwer
  • 6,6 Zoll Display könnte für Outdoor-Aktivitäten zu groß sein
  • nur 8 MP Ultraweitwinkelkamera
Galaxy A33 5G
Samsung Galaxy A33 5G

Unsere

Experten-Einschätzung

Vielversprechend
  • erweiterbarer Speicher
  • ausdauernder Akku
  • 25 W Schnellladen
Weniger Vielversprechend
  • Rückseite und Rahmen aus Kunststoff
  • durchschnittliche Performance
  • keine Kopfhörerbuchse
iPhone SE 2022
7.6/10
CURVED-Score
Apple iPhone SE 2022
Top
  • herausragende Leistung
  • starker Sound
  • aktuelles iOS-Betriebssystem
  • insgesamt gute Kamera
Flop
  • altbackenes Design
  • veraltete Displaytechnologie
  • wenige Verbesserungen
  • Hauptkamera mit nur einer Linse
  • kein Nachtmodus für Fotos

    Senioren-Smartphone: Darauf gilt es zu achten

    Im Alter kommt es bei Menschen immer häufiger zu körperlichen Einschränkungen. Benötigen sie schnell Hilfe, ist jede Minute wichtig. Deshalb sollten Senioren-Handys mit einer Notruffunktion ausgestattet sein. Diese müsst ihr bei Android-Geräten und iPhones vorab konfigurieren. Dabei könnt ihr nicht nur den medizinischen Notfalldienst informieren, sondern auch Nummern der Familien einspeichern, die dann ebenfalls angerufen werden.

    Ein weiterer wichtiger Faktor für Senioren-Handys ist die Lesbarkeit des Displays. Der Bildschirm des Smartphones sollte möglichst groß sein, ohne die Handhabung zu stören. Tipps zu Handys mit großem Display haben wir für euch in einem weiteren Artikel gesondert zusammengefasst. Zudem ist eine hohe Helligkeit gerade bei Einfall von Sonnenlicht von Vorteil. Dann bleiben sämtliche Inhalte gut sichtbar. In den technischen Angaben wird für dafür die Einheit Nits verwendet. Je höher dieser Wert ist, desto stärker leuchtet das Display bei maximaler Helligkeit.

    Nicht zuletzt sollte ein Handy für Senioren auch einiges aushalten. Nicht nur bei der Akkulaufzeit, sondern auch etwa durch bruchfestes Glas oder eine IP-Zertifizierung. Denn nur wenn das Handy auch einige Stürze aushält sowie zu einem gewissen Grad staub- und wasserbeständig ist, ist es auch für alle Missgeschicke im Alltag gewappnet.

    Auch interessant: An anderer Stelle haben wir bereits einige wasserdichte Handys vorgestellt.

    Emporia Smart.5: Ein waschechtes Senioren-Smartphone

    Emporia Smart.5 Produktbild
    Der Akkudeckel mit Smartcover liegt dem Emporia Smart.5 (Bild) bei (© 2022 Emporia )

    Das Emporia Smart.5 ist ein Handy, das speziell für Senioren konzipiert ist. Zunächst durch die Software, die auf dem Gerät vorinstalliert ist. Menüs sind übersichtlich, groß und verständlich aufgebaut. Große Kacheln auf dem 5,5 Zoll großen Display bieten Schnellzugriff auf die wichtigsten Funktionen. Wie bei etwas älteren Smartphones sind die Tasten zur Navigation vom Display abgegrenzt.

    Auf der Rückseite des Emporia Smart.5 findet sich ein eigener Notrufknopf. Auch Hörgeräte sind mit dem Senioren-Handy kompatibel. Kleinere Missgeschicke sollte das Gerät problemlos überstehen. Durch die IP54-Zertifizierung ist es gegen Staub und Spritzwasser geschützt. Sollten sich beim Gebrauch des Handys dennoch Fragen ergeben, gibt es direkt auf dem Gerät einen Ratgeber, der alle Funktionen erklärt.

    Samsung Galaxy Xcover6 Pro: Das robuste Rentner-Handy

    Samsung Galaxy Xcover6 Pro Produktbild
    Das Samsung Galaxy Xcover6 Pro (Bild) zeichnet sich durch seine robuste Bauweise aus (© 2022 Samsung )

    Das Galaxy Xcover6 Pro zeichnet sich vor allem durch seine robuste Bauweise aus. Stürze aus bis zu 1,5 m Höhe sind für das Kunststoffgehäuse kein Problem. Das Displayglas ist weitestgehend gegen Kratzer und Brüche geschützt. Auch bei Wasser und Staub zeigt sich das Gerät widerstandsfähig und lässt nichts ins Innere durchdringen.

    Wie bei allen Android-Smartphones lässt sich eine einfache und seniorenfreundliche Navigation über die Einstellungen aktivieren. Dann geht die Steuerung über das 6,6-Zoll-Display einfach von der Hand. Nicht zuletzt durch einen schnellen Prozessor und einen ausdauernden Akku. Senioren, die gern einen Schnappschuss machen, bekommen eine Dual-Kamera mit maximal 50 MP. Das verspricht scharfe Fotos.

    Samsung Galaxy A33 5G: Die günstige Alternative

    Galaxy A53 und Galaxy A33 – alle Farben
    Beim Samsung Galaxy A33 5G (Bild) gibt es vier Farbvarianten (© 2022 Samsung )

    Ein Senioren-Handy muss nicht teuer sein. Stattdessen sind Werte wie Zuverlässigkeit wichtig. Das beweist auch das Galaxy A33 5G, das für unter 300 Euro zu haben ist. Es bietet eine IP67-Zertifizierung und damit fast vollständigen Schutz gegen Staub und Wasser. Das Kunststoffgehäuse ist zudem robust und dürfte kleinere Stürze aushalten. Auch das Gorilla Glass 5 auf der Front ist besonders resistent gegen Kratzer und Brüche.

    Im Inneren sorgt der Exynos-1280-Chip für eine ausreichende Leistung bei zahlreichen Apps. Auf dem 6,4 Zoll großen Display erstrahlen die Anwendungen nicht nur groß, sondern auch hell und farbenfroh. Zu guter Letzt hat das Galaxy-Handy einen 5000-mAh-Akku, der im Alltag ziemlich lange durchhält. Selbst bei einer Teilladung solltet ihr damit gut durch den Tag kommen.

    Unsere Empfehlung

    Galaxy A33 Schwarz Frontansicht 1
    5 GBEXTRA
    Daten
    Samsung Galaxy A33
    + BLAU Allnet XL 5 GB + 5 GB
    • Blau Aktion! +5 GB Extra Daten (Eine Aktion von Blau)
    • 5+5 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
    • Allnet Telefon & SMS Flatrate (in alle deutsche Netze)
    mtl./24Monate: 
    20,99 €
    einmalig: 
    1,00 €
    Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote

    iPhone SE (2022): Das stylische Senioren-Handy

    iPhone-SE 3 Test Rückseite komplett
    Das iPhone SE (2022) (Bild) ist eine gute Wahl für Einsteiger (© 2022 CURVED )

    Ein iPhone mag auf den ersten Blick in dieser Liste deplatziert wirken. Doch das iPhone SE (2022) (hier im Test) eignet sich ebenfalls für ältere Smartphone-Nutzer. Allem voran durch einen Top-Prozessor, der Eingaben auf dem Gerät schnell ausführt. Dadurch kommt es seltener zu Fehleingaben. Zudem bietet das Smartphone einen klassischen Fingerabdrucksensor, der beim Navigieren genutzt werden kann.

    Auf der Rückseite findet sich eine 12-MP-Kamera. Diese eignet sich hervorragend für Schnappschüsse, bei denen die Senioren einfach nur die App öffnen und knipsen müssen. Der Nachteil des iPhones liegt in seinem kleinen 4,7-Zoll-Display. Es eignet sich also eher für Senioren mit noch guter Sehkraft. Dennoch bietet es eine helle Darstellung, guten Schutz gegen Stürze und eine IP67-Zertifizierung, die dem Handy von Apple Wasser- und Staubbeständigkeit bescheinigt.

    Unsere Empfehlung

    iPhone SE (2022) Rot Frontansicht 1
    7 GBEXTRA
    Daten
    Apple iPhone SE (2022)
    + BLAU Allnet Plus 8 GB + 7 GB
    • Blau Aktion! +7 GB Extra Daten (Eine Aktion von Blau)
    • 8+7 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
    • Allnet Telefon & SMS Flatrate (in alle deutsche Netze)
    mtl./24Monate: 
    30,99 €
    einmalig: 
    1,00 €
    Jetzt kaufen Alle Apple Angebote

    Senioren-Smartphones im Vergleich: So testen wir Handys

    CURVED ist seit 2014 als Technik-Magazin in der Onlinewelt unterwegs und berät rund ums Thema Technik. Unser Expertenteam testet die neuesten Smartphones und kann diese daher besonders gut vergleichen und einordnen. Bei den Senioren-Handys haben wir vor allem auf die Widerstandsfähigkeit, die Displaygröße und besondere Rentner-Features geachtet. Wenn wir die besten Smartphones im Handy-Test bestimmen, achten wir aber natürlich auf weitaus mehr. Hier ein kleiner Einblick:

    • Display: Die Technik spielt eine große Rolle. Handelt es sich um ein LCD oder ein OLED-Panel? Wie hell ist der Bildschirm? Könnt ihr ihn problemlos draußen bei Sonnenschein nutzen? Wie hoch ist die Bildwiederholrate? Sehen die Farben kräftig und natürlich aus?
    • Akkulaufzeit: Selbst das beste Smartphone nervt, wenn der Akku schnell schlappmacht. Daher testen wir ganz genau, wie lange die Batterie im Alltag durchhält. Features wie die Schnellladefunktion oder Wireless Charging gucken wir uns dabei natürlich auch an.
    • Kamera: Wir gucken nicht nur auf die Megapixel, sondern zeigen euch anhand von Testfotos alle Schwächen und Stärken der Kamera. Schärfe, Farbdarstellung und Kontrastregelung nehmen wir genauso unter die Lupe, wie die unterschiedlichen Features.
    • Leistung: Moderne Smartphones müssen flott und verlässlich sein. Ein Ruckeln oder Abstürzen sollte heutzutage nicht mehr vorkommen – und falls doch, dann nur im Einsteigersegment. Wir prüfen, ob das zutrifft.
    • Design und Haptik: Wir achten auch auf das Äußere des Smartphones. Immerhin kosten Handys heutzutage nicht wenig. Da muss das Produkt auch entsprechend aussehen und sich gut in der Hand anfühlen.

    Weitere Informationen dazu, wie wir bei unseren Tests vorgehen, findet ihr in dem Artikel: So testen wir.

    Fazit: Rentner-Handys müssen nicht lahm sein

    Ein Senioren-Smartphone ist mittlerweile nicht mehr das, was sich viele noch vor zehn Jahren möglicherweise unter einem Handy für alte Leute vorgestellt haben. Weg sind die klobigen Geräte mit übergroßen Tasten. Neue Mobiltelefone sind smart und können im Alltag eine große Hilfe sein. Fast jedes Handy, das einen "einfachen Modus" bietet, eignet sich dabei als ein Senioren-Handy. Am Ende ist es wichtig, welche Bedürfnisse die älteren Mitmenschen haben und wie diese durch das Smartphone bedient werden können. Dafür solltet ihr auch einen Blick auf unseren Beitrag zu Senioren-Apps werfen.

    Häufig gestellte Fragen

    Welches ist das beste Smartphone für Senioren?

    Das hängt von der Person ab, die das Handy bekommt. Ist sie noch einigermaßen fit, empfehlen wir das Galaxy Xcover6 Pro, das Galaxy A33 5G oder das iPhone SE (2022). Rentnern, die Schwierigkeiten mit moderner Technik haben, würden wir zum Emporia Smart.5 raten.

    Welches Smartphone eignet sich für 80-Jährige?

    Wir empfehlen ein simples Smartphone mit Notrufknopf, wie zum Beispiel das Emporia Smart.5. Denn in solch hohem Alter kommen plötzliche Gesundheitsprobleme häufiger vor. Die Notfalltaste kann in einem solchen Fall Leben retten.

    Welches Samsung-Smartphone ist für Senioren geeignet?

    Ihr habt die Wahl zwischen dem besonders widerstandsfähigen Samsung Galaxy Xcover6 Pro und dem Galaxy A33 5G, das mit seinem günstigen Preis besticht. Beide Handys eignen sich hervorragend für Rentner.

    Deal iPhone SE (2022) Rot Frontansicht 1
    7 GBEXTRA
    Daten
    Apple iPhone SE (2022)
    + BLAU Allnet Plus 8 GB + 7 GB
    mtl./24Monate: 
    30,99
    einmalig: 
    1,00 €
    Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
    Deal Galaxy A33 Schwarz Frontansicht 1
    5 GBEXTRA
    Daten
    Samsung Galaxy A33
    + BLAU Allnet XL 5 GB + 5 GB
    mtl./24Monate: 
    20,99
    einmalig: 
    1,00 €
    Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
    Wie findet ihr das? Stimmt ab!
    Weitere Artikel zum Thema