Apple Watch 2 naht: Vorgänger nur noch eingeschränkt erhältlich

Her damit !59
Inwiefern sich die Apple Watch 2 optisch vom ersten Modell unterscheiden wird, ist noch unklar
Inwiefern sich die Apple Watch 2 optisch vom ersten Modell unterscheiden wird, ist noch unklar(© 2016 Apple)

Schon seit einiger Zeit ranken sich Gerüchte um eine mögliche Vorstellung der Apple Watch 2 in diesem Herbst. Nun liefert der Apple Store selbst Hinweise darauf, dass die Präsentation des neuen Wearables nicht mehr allzu weit entfernt liegen dürfte. Mehr und mehr Modelle der ersten Apple Watch sind nämlich mancherorts bereits ausverkauft, wie 9to5Mac berichtet.

In den USA sind demnach bereits sechs Ausgaben der Apple Watch Sport, vier Modelle des Edelstahlmodells und neun Varianten der Hermès-Sonderedition "ausverkauft". Für einige andere Smartwatches werden währenddessen Lieferzeiten von 4 bis 6 Wochen angezeigt. Auch in Deutschland sind längst nicht mehr alle Apple Watch-Modelle erhältlich. Beispielsweise die 42-mm-Variante der Apple Watch mit Milanaise-Armband ist auch hierzulande weder über den Online-Apple Store noch in den Ladengeschäften des Herstellers zu bekommen.

Vorstellung auf der iPhone-Keynote?

Bisher galt es noch als unklar, ob Apple die neue Apple Watch 2 bereits gemeinsam mit dem iPhone 6SE oder iPhone 7 im September präsentieren wird. Auch eine separate Keynote wäre möglich gewesen, doch deutet die schwindende Verfügbarkeit der ersten Apple Watch an, dass das Unternehmen sich nicht mehr allzu lange Zeit lassen wird, um den Nachfolger vorzustellen.

Gerüchten zufolge soll sich das Design der Apple Watch 2 nicht sehr stark vom ersten Modell unterscheiden. Lediglich von einem dünneren Gehäuse war die Rede. Stattdessen soll sich vor allem das Innenleben der Smartwatch geändert haben. Neue Sensoren, ein neuer Haupt-Chip und ein integriertes GPS-Modul stehen wohl auf dem Plan. Die Keynote zur Vorstellung des iPhone 7 beziehungsweise iPhone 6SE wird aktuell für den 7. September erwartet. Sollte sich alles wie erwartet entwickeln, könnten wir also bereits in wenigen Wochen alles Weitere über die Apple Watch 2 erfahren.


Weitere Artikel zum Thema
Sphero stellt Smart­phone-gesteu­er­ten Light­ning McQueen aus "Cars" vor
Guido Karsten
Lightning McQueen YouTube Sphero
Auf BB-8 folgt Lightning McQueen: Der Spielzeughersteller Sphero bietet den roten Sportwagen aus den "Cars"-Filmen nun als ferngesteuertes Auto an.
iPhone 8: Render­bil­der zeigen erneut Touch ID auf der Rück­seite
Guido Karsten3
Weg damit !26Das Design widerspricht einigen aktuellen Gerüchten zum iPhone 8
Das Rätselraten um die Positionierung von Touch ID im iPhone 8 geht weiter: Frisch aufgetauchte Rendergrafiken zeigen das Feature auf der Rückseite.
Ab 599 Euro: "Spark" ist DJIs erste Selfie-Drohne
Guido Karsten
Her damit !8DJI Spark YouTube DJI
DJI hat eine neue Drohne vorgestellt: "Spark" ist besonders auf Selfies ausgelegt und sehr viel kleiner als die bisherigen Modelle des Herstellers.