Apple Watch erreicht die Stores: Laden-Abholung endlich möglich

Gefällt mir17
Die Apple Watch Sport ist in den meisten Apple Stores vorrätig
Die Apple Watch Sport ist in den meisten Apple Stores vorrätig(© 2015 CURVED)

Die Apple Watch ist in den Lagern der Apple Stores eingetroffen: Fast zwei Monate nach dem Release des Wearables könnt Ihr es nun wie zuvor angekündigt direkt im Laden kaufen – mit voriger Online-Reservierung.

Auf Apples Webseite findet Ihr neuerdings die Möglichkeit zur Reservierung Eurer Apple Watch, die Ihr anschließend noch am selben Tag im Apple Store Eurer Wahl abholen könnt – die Verfügbarkeit des gewünschten Modells vor Ort vorausgesetzt. Geht dafür wie gewohnt vor und sucht Euch eine Apple Watch aus. Nach dem Klick auf "Wählen" könnt Ihr den üblichen Bestellvorgang fortsetzen, findet auf der rechten Seite aber auch eine Sprechblase mit Apfellogo und folgendem Hinweis: "Du willst im Store kaufen? Reservierungsmöglichkeit prüfen".

Apple Watch online reservieren und anschließend im Apple Store kaufen

Folgt Ihr dem Link und die Apple Watch Eurer Wahl ist grundsätzlich zur Store-Abholung verfügbar, könnt Ihr in einem Drop-Down-Menü Euren lokalen Apple Store auswählen und so erfragen, ob das Gerät dort vorrätig ist. In einem solchen Fall bekommt Ihr direkt die nächstmögliche Uhrzeit zur Abholung angezeigt. Die Vorlaufzeiten sind bei unseren Tests kurz genug ausgefallen, dass eine mobile Reservierung auf dem Weg zum Apple Store ausreichen sollte.

Wählt Ihr eine Apple Watch aus, die Apple noch nicht in ausreichenden Mengen an seine Ladengeschäfte ausgeliefert hat, erscheint der Store-Auswahlkasten ausgegraut. In einem solchen Fall bleibt Euch nur der übliche Weg der Online-Bestellung – oder, es am nächsten Tag noch einmal zu versuchen, denn Apple aktualisiert seine Lagerbestände eigenen Angaben nach täglich um 6 Uhr.

Leider ist es aktuell nicht möglich, grundsätzlich zu überprüfen, welche Apple Watch-Modelle wo auf Lager sind. Ihr müsst Euch also immer vom Modell zur Store-Prüfung durchklicken. Letzteres könnt Ihr Euch in aller Regel aber direkt sparen, wenn die gewählte Apple Watch mit einer langen Lieferzeit angegeben wird. Das ist nämlich ein verlässliches Indiz dafür, dass Apples Produktion hier erst einmal die offenen Bestellungen einholen muss.


Weitere Artikel zum Thema
Wegen Coro­na­vi­rus: Apple ergreift Maßnahme im Apple Store
Claudia Krüger
AirPods und Apple Watch im Store testen: Ab jetzt nur noch eingeschränkt möglich
Apple ergreift Maßnahme gegen Verbreitung von COVID-19: Die Herausgabe von Smart Watches und AirPods an Kunden soll nur noch auf Nachfrage erfolgen.
Alter­na­ti­ven zur Apple Watch: Diese Smart­wat­ches sind iOS-kompa­ti­bel
Francis Lido
Nicht meins9Andere Hersteller bieten sinnvolle Alternativen zur Apple Watch Series 4
iPhone-Besitzer müssen nicht unbedingt zur Apple Watch greifen. Wir verraten euch, welche anderen Smartwatches ebenfalls eine Überlegung wert sind.
iPhone 12: MagSafe in Aktion – das kann teuer werden!
Francis Lido
Nicht meins5Fällt beim Einstecken leicht ab: Apples MagSafe-Wallet
Ein Unboxing-Video zum iPhone 12 zeigt: MagSafe kann euch das Geld aus der Tasche ziehen.