Apple Watch: Erste Beta von watchOS 3.2 enthält Kino-Modus

Der Kino-Modus soll ein Aufleuchten der Apple Watch während einer Vorstellung verhindern
Der Kino-Modus soll ein Aufleuchten der Apple Watch während einer Vorstellung verhindern(© 2016 CURVED)

Ursprünglich wurde der Kino-Modus für iOS und Apple-Smartphones wie das iPhone 7 erwartet. Während das Feature in der ersten Beta von iOS 10.3 aber noch nicht enthalten war, dürfen Entwickler mit einer Apple Watch nun die praktische  Funktion für Kino- und Theatergänger testen.

Apple hatte bereits in der vergangenen Woche verraten, welche Neuerungen die erste Beta-Version von watchOS 3.2 mitbringen wird. Wie angekündigt ist neben dem praktischen Kino-Modus daher auch die SiriKit-Erweiterung Teil des Updates, das laut MacRumors nur Entwicklern zur Verfügung steht. Eine öffentliche Beta sei nicht geplant.

Keine Public Beta für watchOS

Nutzer, die sich für das Apple Beta Software-Programm angemeldet haben, brauchen im Fall von watchOS nämlich nicht darauf zu hoffen, das Update testen zu können. Da es die Apple Watch nicht erlaubt, die installierte Firmware wieder auf einen älteren Stand zurückzusetzen, stellt der Hersteller die Beta-Versionen der Software nicht öffentlich zur Verfügung.

Sollte der Kino-Modus bis zuletzt ein Teil von watchOS 3.2 bleiben, werden Nutzer in Zukunft ihre Apple Watch vor dem Kinobesuch so konfigurieren können, dass sie nur ein haptisches Feedback gibt und der Bildschirm ausgeschaltet bleibt. Dank der erweiterten Siri-Unterstützung können Träger von Apples Wearable in Zukunft wohl auch über die Apps von Drittanbietern Nachrichten diktieren und versenden sowie zum Beispiel per Sprachbefehl ein Taxi bestellen.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch 3 naht: Ausver­kauf des Nike+-Modells
Guido Karsten3
Die Apple Watch Nike+ erscheint womöglich schon bald in einer neuen Ausführung
Nike hat den Preis seines aktuellen Apple-Watch-Modells deutlich gesenkt. Das könnte auf einen baldigen Release des Nachfolgers hindeuten.
iPhone 8: Erstes Bild von Apples A11-Chip gesich­tet
Guido Karsten6
Auch im transparenten iPhone 8-Konzept von CURVED/labs wurde der A11 natürlich berücksichtigt
Wenige Wochen vor der Vorstellung des iPhone 8 ist nun das erste Foto vom A11-Chip aufgetaucht. Er soll das Jubiläumsgerät antreiben.
WhatsApp Web erhält Status-Feature
Guido Karsten
WhatsApp Web lässt Euch nun auch Euren Status bearbeiten
Das Status-Feature war bislang nur in der mobilen Variante des Messengers verfügbar. Nun dürft Ihr auch über die Web-Version darauf zugreifen.