Apple Watch Series 4: Neue Videos erklären wichtige Funktionen

Pünktlich zum Marktstart der Apple Watch Series 4 hat das Unternehmen aus Cupertino mehrere Videos veröffentlicht. Diese erklären euch verschiedene Features der Smartwatch. Im Fokus steht auch eine wichtige Funktion für Notfälle.

Gleich fünf Clips zur Apple Watch Series 4 hat Apple veröffentlicht, jeder ist etwa dreißig Sekunden lang. Drei davon haben wir in diesem Artikel eingebunden. Ein Video erklärt euch zum Beispiel, wie ihr mit dem Wearable Anrufe tätigen könnt. Dafür müsst ihr nicht einmal den Touch-Screen berühren. Wollt ihr mit einer Person telefonieren, genügt ein Sprachkommando an Siri. Im Gespräch selbst stellt ihr dann die Lautstärke mit der Krone ein.

Notruf mit der Smartwatch

Aus zahlreichen Berichten wissen wir bereits, dass die Apple Watch leben retten kann. Ein weiterer Clip stellt passend zu diesem Thema eine wichtige Funktion vor: ein Notruf über die Series 4. Dafür müsst ihr die Seitentaste nur länger gedrückt halten. Im folgenden Pop-Up-Menü könnt ihr dann wählen, ob ihr das Gerät ausschalten wollt, eure medizinischen Daten aufrufen (sofern hinterlegt) oder einen Notruf absetzen möchtet. Wischt über das SOS-Icon, um den Anruf auszulösen.

In weiteren Videos erklärt euch Apple, wie ihr euren Herzschlag erfassen könnt und ein Training startet. Ein weiterer Clip zeigt, wie ihr einen Freund bei einer Aktivität herausfordert – eine vermutlich hilfreiche Fitnessmotivation, die euch mit watchOS 5 erwartet. Die Apple Watch Series 4 ist seit dem 21. September 2018 in Deutschland ab 429 Euro erhältlich. Mit LTE-Modul kostet die Smartwatch 529 Euro.

Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch als Lebens­ret­ter: Apple-Video erzählt Geschich­ten dahin­ter
Lars Wertgen
Apple Watch, Lifestyle, Apps, Frau
Apple will mit den Gesundheits-Features der Apple Watch helfen, Leben zu retten. In zwei Clips erzählen Nutzer von ihren Erfahrungen.
Apple Watch Series 4: Erste Nutzer sollen EKG-Funk­tion zu Niko­laus erhal­ten
Michael Keller
Die Appel Watch Series 4 soll Anfang Dezember 2018 ein Update erhalten
Das EKG-Feature kommt offenbar Anfang Dezember: Zum Nikolaus 2018 soll die Apple Watch Series 4 das Gesundheits-Feature erhalten.
eSIM: Was steckt hinter dem neuen Stan­dard?
Arne Schätzle5
Vorreiter in Sache eSIM: Apple hat bereits viele seiner aktuellen Smartphones mit eSIM ausgerüstet.
Immer mehr Smartphones und Co. werden mit eSIM ausgestattet. Was steckt dahinter? Wir haben alle wichtigen Infos zum Thema zusammengestellt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.