Armband, Waage und Kopfhörer: Honor veröffentlicht neue Fitness-Gadgtes

In Deutschland ist das Honor Band 3 aktuell nur in Schwarz und Blau erhältlich
In Deutschland ist das Honor Band 3 aktuell nur in Schwarz und Blau erhältlich(© 2018 Honor)

Immer mehr Menschen greifen bei Sport und Fitness auf smarte Begleiter zurück. Auch Honor möchte sich diesen Umstand zunutze machen: Die Huawei-Tochter veröffentlicht gleich drei Geräte , die euch dabei helfen, fit zu bleiben.

Das Honor Band 3 hat der Hersteller bereits 2017 vorgestellt. Ab sofort ist das Fitnessarmband auch hierzulande in Schwarz und Blau erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 69,90 Euro. Zu diesem Preis bekommt ihr zum Beispiel auch das Huawei Band 2 Pro. Das Honor Band 3 bietet die von Fitnesstrackern gewohnten Features wie einen Pulsmesser und Schlafmonitoring. Außerdem mit an Bord sind ein PPG-Cardio-Tachometer und ein 3-Achsen-Beschleunigungsmesser. Den Grad des Wasserschutzes gibt Honor mit "5 ATM" an. Damit sollte das Gadget zumindest Schweiß standhalten und unter der Dusche überleben. Das Honor Band 3 versteht sich mit Android 4.4 oder neuer und iOS 8.0 oder neuer.

Waage und Kopfhörer für Fitness-Fans

Damit ihr nach der Joggingrunde überprüfen könnt, ob sich die Anstrengung gelohnt hat, bietet Honor eine smarte Waage an: Die Honor Smart Scale bestimmt neben eurem Gewicht auch Körperfett, Knochenmasse, BMI/BMR, Flüssigkeitshaushalt, Muskelmasse und Viszeralfett. Ablesen könnt ihr all diese Informationen über eine dazugehörige App. Die Verbindung mit eurem Smartphone oder Tablet erfolgt über Bluetooth 4.1. Wie viel die Körperfettwaage kosten wird, ist unklar. Sie soll aber noch im zweiten Quartal 2018 bei uns auf den Markt kommen.

Die Honor Smart Scale(© 2018 Honor)

Bereits erhältlich sind neben dem Honor Band 3 auch die neuen Sport-Kopfhörer des Unternehmens. Die "Honor Sport Bluetooth"-Kopfhörer sollen 11 Stunden lang mit einer Akkuladung durchhalten und laut Hersteller "kristallklare Sprach-und Audioqualität bei Anrufen" bieten. Für 69,90 Euro gehören sie euch – in Schwarz oder Blau.

Die "Honor Sport Bluetooth"-Kopfhörer(© 2018 Honor)

Weitere Artikel zum Thema
Smart­phone-Tests 2020: Die besten Fotos aus unse­ren Reviews
Christoph Lübben
Viele schöne Fotos haben wir 2020 in unseren Smartphone-Tests gemacht. Und das hier ist die wohl beste Aufnahme
Ein Blick zurück auf unsere Smartphone-Tests aus 2020: Hier findet ihr die coolsten Fotos aus allen Reviews der CURVED-Redaktion.
Huawei Mate 40 Pro im Test: Ein König ohne Schloss
Lars Wertgen
Gefällt mir18Das Huawei Mate 40 Pro kostet etwa 1200 Euro
Das Huawei Mate 40 Pro begeistert im Test – auch ohne Google-Dienste. Der Minuspunkt ist nicht nur wegen der überragenden Kamera zu verschmerzen.
Huawei: Ist das der Schluss­strich unter Android?
David Wagner
Her damit9Harmony OS sieht Huaweis EMUI recht ähnlich, wohl auch um den Umstieg zu erleichtern
Huawei hat die erste Beta für das neue Betriebssystem Harmony OS ausgerollt. Kehrt das Unternehmen Android bald den Rücken?