Bixby: Samsungs Sprachassistent startet offiziell in Deutschland durch

Her damit !17
Bixby hat ab sofort Verständnis für euch, wenn ihr Deutsch sprechen wollt
Bixby hat ab sofort Verständnis für euch, wenn ihr Deutsch sprechen wollt(© 2018 CURVED)

Lange hat es gedauert, doch nun ist es so weit: Ihr könnt Bixby nun auch offiziell in deutscher Sprache nutzen. Der Sprachassistent hätte in dieser Fassung schon vor einiger Zeit das Galaxy S9 und Co. erreichen sollen.

Pünktlich zur anstehenden Präsentation des Galaxy S10 hat Samsung Bixby für seine bereits erhältlichen Smartphones auf Deutsch zur Verfügung gestellt. Wenn ihr künftig die Bixby-Taste auf dem Galaxy S8 oder neueren Modellen drückt, wird das Smartphone auch eure deutschen Spracheingaben endlich verstehen.

Warten seit 2017

Zumindest einige von euch haben den Assistenten aber sicherlich schon auf Deutsch ausprobiert: Mitte Dezember 2018 konntet ihr Bixby auf dem Galaxy Note 9 und Galaxy S9 schon in einem Beta-Modus in unserer Sprache nutzen.

Ursprünglich wurde Bixby als eines der großen Features des Galaxy S8 angekündigt. Während das Smartphone noch im Frühjahr 2017 erschien, wurde der Sprachassistent erst später im August weltweit aktiviert. Zu diesem Zeitpunkt hat er zwar Englisch verstanden, Deutsch aber nicht. Für viele Nutzer war der Bixby-Button also für lange Zeit nutzlos. Ungefähr eineinhalb Jahre hat es gedauert, ehe die deutsche Variante nun erschienen ist.

Samsung hat noch große Pläne mit Bixby: So können mittlerweile auch Entwickler von Apps wie WhatsApp Sprachbefehle für den Assistenten in ihre Anwendung einbauen. Außerdem könnte Bixby euch schon bald bei Aktienkäufen beraten. Es bleibt zu hoffen, dass diese und weitere noch kommende Neuerungen dann auch zügig mit der deutschen Bixby-Version funktionieren – und nicht erst mit langer Verzögerung.


Weitere Artikel zum Thema
Spotify auf Galaxy-Smart­pho­nes mit Proble­men – das könnt ihr tun
Lars Wertgen
Spotify funktioniert derzeit auf einigen Samsung-Smartphones nicht in vollem Umfang
Wer ein Galaxy-Smartphone nutzt, um Spotify zu hören, stößt seit dem letzten Update womöglich auf Probleme. So könnt ihr den Fehler beheben.
Foto­graf schießt Bild von Saturn – mit Samsung Galaxy S8
Lars Wertgen
Supergeil !17Auch mit einem etwas älteren Smartphone, wie dem Samsung Galaxy S8 sind galaktische Aufnahmen möglich
Ein Fotograf aus Südafrika hat den Saturn vor die Linse bekommen. Er nutzte dafür ein Samsung Galaxy S8. So gelang ihm das Bild.
Samsung Galaxy Note 8 erhält Sicher­heits­up­date für April 2019
Michael Keller
Für eine Weile wird Samsung das Galaxy Note 8 noch mit Updates versorgen
Das Sicherheitsupdate für April 2019 ist da: Samsung hat den Rollout der Aktualisierung für das Galaxy Note 8 gestartet.