Die Xbox One X sieht bald aus wie eure Air Jordans

Zum Geburtstag gibt es die Air Jordan III – und die Xbox One X im Sneaker-Design
Zum Geburtstag gibt es die Air Jordan III – und die Xbox One X im Sneaker-Design(© 2018 Microsoft)

Zum Start der neuen Sneaker gibt es auch neue Konsolen: Microsoft hat angekündigt, die Xbox One X in einem besonderen Design herauszubringen. Bald gibt es das Gadget im Look der von Nike neu aufgelegten Air Jordan III.

Nike bringt im Februar 2018 seinen Klassiker neu auf den Markt: den Air Jordan III. Zum dreißigsten Geburtstag könnt Ihr euch die Schuhe in einer exklusiven Neuauflage zulegen, in drei unterschiedlichen Ausführungen. Passend dazu bringt Microsoft die Xbox One X neu heraus – ebenfalls in drei Versionen, die jeweils einem der Sneaker-Designs nachempfunden sind.

Nur für Gewinner

So gibt es die Xbox One X im Aussehen der "Free Throw Line"-Version, die seit dem 14. Februar 2018 verfügbar ist. Ebenfalls im Angebot: eine Konsole, die wie der Air Jordan III in "Black Cement" (17. Februar) aussieht. Schließlich erscheint das Gaming-Gadget auch im Design der Ausführung "Tinker", die ab dem 24. März im Handel erhältlich ist.

Leider könnt Ihr die Xbox One X im Air-Jordan-III-Design nicht kaufen – das Gadget gibt es nur bei Microsoft direkt zu gewinnen. Wenn ihr Interesse an einer der besonderen Konsolen habt, müsst ihr euch bis Mittwoch, den 22. Februar über den Twitter-Kanal von Microsoft registrieren. Hierzulande ist die Microsoft-Konsole selbst erst seit Ende 2017 verfügbar. Doch auch unabhängig davon dürfte es noch den einen oder anderen Gamer geben, der sich für die Sneaker-Ausführung begeistern kann.

Weitere Artikel zum Thema
"Final Fantasy XIII": Trilo­gie auf Xbox One spiel­bar
Lars Wertgen
Auch auf Xbox One X könnt ihr nun "Final Fantasy XIII" zocken
Square Enix und Microsoft hauchen "Final Fantasy XIII" neues Leben ein: Die Trilogie spielt ihr nun auch auf der Xbox One und Xbox One X.
Xbox One unter­stützt nun Maus und Tasta­tur
Lars Wertgen
Der Xbox-Controller bekommt Konkurrenz
Auf eurer Xbox One könnt ihr Maus und Tastatur bereits seit einiger Zeit zum Schreiben von Nachrichten nutzen – und nun auch zum Zocken.
"Hitman 2": So abwechs­lungs­reich ist die Welt von Agent 47
Lars Wertgen
Der bekannteste Auftragskiller der Videospielwelt ist wieder unterwegs.
In "Hitman 2" geht es für euch einmal um die Welt. Das Stealth-Game bietet zudem endlich Multiplayer-Modi.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.