Facebook-App: Neues Kamera-Feature macht Prisma Konkurenz

Facebook testet aktuell "Style Transfer" in Irland
Facebook testet aktuell "Style Transfer" in Irland(© 2016 Facebook, CURVED Montage)

Style Transfer: Fotos mit van Gogh-Effekt – das beherrscht wohl bald auch die Facebook-App und macht Prisma Konkurrenz. Wie bei der beliebten Bildbearbeitungs-App verarbeitet auch das soziale Netzwerk sowohl Fotos als auch Videos – und zwar in Echtzeit, wie Mashable berichtet.

Prisma selbst hatte erst vor rund einem Monat angekündigt, künftig auch bewegte Aufnahmen im Stil einer Vorlage zu verändern. Facebook selbst testet die neuen Features für seine App offenbar in Irland. Der geplante Name soll "Style Transfer" lauten und die aufwendigen Effekte angeblich in Echtzeit anwenden.

KI erkennt Gesichtsausdrücke

Sollte den Entwicklern von Facebook die Echtzeit-Umsetzung gelingen, wäre das ein Durchbruch. Bis vor Kurzem erforderten die Verfremdungsmethoden Cloud-Power in Form von Serverfarmen, weshalb derartige Bildbearbeitungsmethoden nicht offline funktionierten. Schließlich gelang es Prisma, die Algorithmen so effizient zu gestalten, dass sie auch offline einsetzbar sind. Um aber beispielsweise das Foto einer Blume im Stil von van Goghs "Sternennacht" darzustellen, benötigt ein Smartphone teils mehrere Minuten.

Facebook zufolge ist Style Transfer nur "die Spitze des Eisbergs". Der Performancegewinn der Software sei nicht bloß auf Bildbearbeitung beschränkt, sondern lasse sich auch für andere Zwecke verwenden, bessere Gestenerkennung etwa. So sei die "Caffe2go" getaufte künstliche Intelligenz in der Lage, Gesichtsausdrücke auf Fotos zu erkennen und dann passende Filter automatisch anzuwenden. Ein offizieller Rollout der neuen Kamera-Funktionen solle "bald" erfolgen, einen genauen Termin nennt das Unternehmen nicht.


Weitere Artikel zum Thema
Geheim­nis­vol­les Buil­ding 8: Kommt das Face­book-Smart­phone?
Jan Johannsen
Google hat Project Ara eingestellt, aber viele ehemalige Mitarbeiter werkeln inzwischen für Facebook an modularen Gadgets.
Ein neues Patent und ehemalige Mitarbeiter von Googles Project Ara: Die Gerüchte um ein Smartphone aus dem Hause Facebook mehren sich.
"Bright": Netflix veröf­fent­licht Trai­ler zum Fantasy-Epos mit Will Smith
1
Der erste Trailer zu Bright zeigt mehr aus der Welt der Orks und Menschen
Viel Magie mit Will Smith, Orks und Elfen: Im ersten Trailer zum Netflix-Film "Bright" erfahren wir Details zur Handlung des Fantasy-Streifens.
Apple Clips für iOS erhält Update mit Disney-Figu­ren
Nach dem Update könnt Ihr in Apple Clips Mickey Mouse und Co. in Eure Videos einbauen
Apple Clips hat ein Update erhalten, das viele animierte Grafiken mit Disney- und Pixar-Charakteren mitbringt – und weitere Features.