Galaxy A6 Plus: Samsung will wohl in Kürze die Mittelklasse aufmischen

Samsung ergänzt (hier: Galaxy A8) wohl schon bald seine A-Serie
Samsung ergänzt (hier: Galaxy A8) wohl schon bald seine A-Serie(© 2017 Samsung)

Mit dem Galaxy S9 Plus hat Samsung zuletzt im Premium-Segment ein überzeugendes Smartphone platziert, nun greifen die Südkoreaner wohl mit dem Galaxy A6 und Galaxy A6 Plus die Mittelklasse an. Der Startschuss dürfte schon in Kürze erfolgen, wie GSMArena berichtet.

Demnach wurde von der "Wi-Fi Alliance" ein Smartphone mit der Modellnummer SM-A605FN/DS zertifiziert, hinter dem angeblich das Galaxy A6 Plus steckt. Aus der Bezeichnung gehe zudem hervor, dass das Modell wohl wirklich in einer Dual-SIM-Variante erscheinen wird. Das "Wi-Fi Alliance"-Zertifikat ist in der Regel ein zuverlässiger Indikator, dass ein Marktstart kurz bevorsteht.

Exynos 7870 als Herzstück?

Offizielle Informationen zum Galaxy A6 und Galaxy A6 Plus gibt es noch nicht, dennoch haben wir schon ein relativ klares Bild, was die beiden Modelle wahrscheinlich mitbringen werden. Sie sollen beide ein flaches Infinity Display besitzen. Der Bildschirm von dem Standard-Modell sei 5,6 Zoll groß und im 18:9-Format. Auflösen soll der Screen in Full HD Plus (2220 x 1080 Pixel). Das A6 wird wohl über einen Exynos 7870 verfügen, der auf 3 GB RAM zugreift. Als interner Speicher werden 32 GB gehandelt.

Das Plus-Modell ist etwas größer und soll auf insgesamt 6 Zoll kommen. In puncto Format und Auflösung werden keine Unterschiede erwartet. Dafür bei dem Chipsatz: Gerüchten zufolge bekommt das A6 Plus einen Snapdragon 625 und 4 GB RAM. Als Betriebssystem ist bei beiden voraussichtlich Android 8.0 Oreo vorinstalliert. Das Duo kommt Gerüchten zufolge demnächst in Europa, Russland und im Mittleren Osten in den Handel. Zuletzt sind in der A-Reihe Ende letzten Jahres das Galaxy A8 und das A8 Plus erschienen.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy A6 Plus im Test: Größer, schnel­ler, besser?
Jan Johannsen2
Supergeil !7Das Galaxy A6 Plus hat ein sechs Zoll großes Display.
8.0
Das Samsung Galaxy A6 Plus unterscheidet sich vom Galaxy A6 vor allem durch das größere Display und die Dualkamera. Ob es besser ist, verrät der Test.
Galaxy S8 und Galaxy A6 Plus erhal­ten Sicher­heits­up­date für Juni
Christoph Lübben1
Jedes Sicherheitsupdate ist eine Art Schutzgitter für euer Galaxy S8
Galaxy S8 und Galaxy A6 Plus bekommen das Sicherheitsupdate für Juni. Letztgenanntes Smartphone erhält von Samsung zudem einen HDR-Modus für Fotos.
Samsung Galaxy A6 Plus Sicher­heits­up­date für Mai rollt aus
Michael Keller1
Das Galaxy A6 Plus ist seit Ende Mai 2018 in Deutschland verfügbar
Sicherheit für das Galaxy A6 Plus: Samsung spendiert dem Mittelklasse-Smartphone das Sicherheitsupdate für Mai 2018.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.