Galaxy Note 8: Termin für Vorstellung scheint fix zu sein

Her damit !51
Das Galaxy Note 8 könnte ähnlich wie in diesem Konzept aussehen
Das Galaxy Note 8 könnte ähnlich wie in diesem Konzept aussehen(© 2017 YouTube/DBS Designing)

Offenbar steht der Termin fest, an dem das Galaxy Note 8 der Öffentlichkeit präsentiert wird. Wie The Investor berichtet, soll die Vorstellung des neuen Phablets noch vor dem September 2017 erfolgen. Womöglich hängt die Wahl des Termins auch mit dem nahenden Release des iPhone 8 zusammen.

Demnach legt Samsung gerade fest, wann und wo die Präsentation des Galaxy Note 8 stattfindet. Angeblich ist die Wahl auf den 26. August 2017 gefallen; die Vorstellung werde in New York erfolgen. Es sei zum aktuellen Zeitpunkt unwahrscheinlich, dass es noch zu einer Verschiebung des Termins kommt. Dies dürfte gleichzeitig auch heißen, dass die Arbeiten an dem Gerät nahezu abgeschlossen sind.

Fingerabdrucksensor auf der Rückseite?

Besonders den IFA Executive Director Jens Heithecker dürfte das gar nicht gefallen: Im April 2017 hat er in einem Interview noch erwähnt, wie sehr er eine Präsentation des Galaxy Note 8 auf der Messe in Berlin begrüßen würde und welche Vorteile das für Samsung hätte. Da die IFA vom 1. bis 6. September 2017 stattfindet, könnte das Phablet aber beinahe zeitgleich mit dem iPhone 8 erscheinen, was sich wiederum negativ auf die Verkäufe des Note 8 auswirken könnte. Dementsprechend ist es glaubwürdig, dass Samsung die Präsentation auf den August legt und ein eigenes Event abhält.

Das Galaxy Note 8 wird voraussichtlich ein sehr ähnliches Design wie das Galaxy S8 besitzen. Auch der Fingerabdrucksensor könnte bei dem Stylus-Phablet auf der Rückseite des Gerätes zu finden sein. Gerüchten zufolge hat Samsung zwar daran gearbeitet, den Sensor schon beim Galaxy S8 in das Display zu verbauen, doch aufgrund von Problemen mit der Ausleuchtung des Bildschirmes sei die Technologie noch nicht weit genug entwickelt. Ob das stimmt, erfahren wir in wenigen Monaten, wenn das Note 8 offiziell enthüllt wird.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Note 8: Update auf Android Oreo erreicht Deutsch­land
Francis Lido1
Das Galaxy Note 8 erhält nun auch bei uns Oreo
Der Rollout von Android Oreo für das Galaxy Note 8 soll nun auch bei uns begonnen haben. Erste Nutzer haben das Update offenbar schon erhalten.
Galaxy S8 und Galaxy Note 8: Update bringt GIFs auf das Always-On-Display
Michael Keller
Das Always-On-Display des Galaxy S8 zeigt nützliche Informationen an – und GIFs
Samsung spendiert dem Galaxy S8 und dem Galaxy Note 8 ein Update: Beide Geräte können nun auf dem Always-On-Display GIFs anzeigen.
Galaxy Note 8: Oreo-Rollout hat in mehre­ren Regio­nen begon­nen
Christoph Lübben1
Das Galay Note 8 erhält endlich Android Oreo in den ersten Regionen
Das Galaxy Note 8 erhält in den ersten Regionen das Update auf Android Oreo. In Deutschland ist es womöglich bald auch so weit.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.