Galaxy Note 9: 512-GB-Ausführung angeblich nicht für alle Märkte

Das Galaxy Note 8 verfügt nur über 64 GB internen Speicher
Das Galaxy Note 8 verfügt nur über 64 GB internen Speicher(© 2017 CURVED)

Das Samsung Galaxy Note 9 bringt wohl einige interessante Eigenschaften mit. Es soll sogar eine Variante mit 512 GB Speicherplatz erscheinen. Der Hersteller plant jedoch angeblich, nicht alle Märkte mit dieser Ausführung zu versorgen.

Ein großer Kritikpunkt des Galaxy Note 8 ist die überschaubare Speicherkapazität von 64 GB. Umso erfreulicher dürfte das Gerücht sein, dass Samsung ein Modell des Galaxy Note 9 mit 512 GB internem Speicher ausstatten will. Der Leaker Ice Universe hat allerdings keine guten Nachrichten für deutsche Nutzer: Die Variante mit XXL-Speicher wird es laut seinem Tweet nur in ausgewählten Ländern geben – in China und Südkorea.

Mehr als 64 GB Speicher für Deutschland?

Das hierzulande aktuell einzige erhältliche Smartphone mit 512 GB Speicher ist das seit April 2018 verfügbare Porsche Design Huawei Mate RS, das 1700 Euro kostet. Bislang gab es die Hoffnung, Samsung könnte diese Speichergröße nun auch einer breiteren Masse zugänglich machen. Da dies angeblich nicht der Fall ist, bleibt nur zu hoffen, dass hierzulande wenigsten eine Ausführung mit 256 GB oder 128 GB Speicherplatz erscheint.

Den Wahrheitsgehalt der geleakten Information werden wir wohl schon im August 2018 verifizieren können, wenn das Samsung Galaxy Note 9 vorgestellt werden soll. Dann wird sich auch zeigen, ob die Südkoreaner gleich 8 GB RAM in ihrem Flaggschiff verbaut haben. Zudem soll es eine neue Schnellladetechnologie sowie einen großen Akku mit einer Kapazität von 4000 mAh geben.

Weitere Artikel zum Thema
Android Pie: Dann kommt das System auf euer Galaxy-Gerät
Lars Wertgen
Das Galaxy S9 und S9 Plus bekommen mit Android Pie und One UI eine neue Benutzeroberfläche
Das Warten hat bald ein Ende: Endlich nennt Samsung den Zeitraum, in dem die ersten Galaxy-Smartphones das Update auf Android Pie erhalten.
Das Samsung Galaxy Note 9 könnte bald in einer weite­ren Farbe erschei­nen
Francis Lido
Galaxy Note 9: Samsung könnte die Farbpalette bald erweitern
Kommt bald eine fünfte Farbvariante des Samsung Galaxy Note 9? Ein geleaktes Bild zeigt ein Modell, das gut zur Weihnachtszeit passen würde.
Geschwin­dig­keits­test: iPhone Xr genauso schnell wie Samsung Galaxy Note 9
Francis Lido
Das iPhone Xr hat sich gut gegen das Galaxy Note 9 geschlagen
Was die Geschwindigkeit anbelangt, muss sich das iPhone Xr offenbar nicht vor dem Note 9 verstecken. In einem Vergleich lagen beide gleichauf.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.