Samsung Galaxy Note 9 soll Anfang August erscheinen

Der Nachfolger des Galaxy Note 8 (Bild) soll in absehbarer Zeit präsentiert werden
Der Nachfolger des Galaxy Note 8 (Bild) soll in absehbarer Zeit präsentiert werden(© 2017 CURVED)

Zieht Samsung die Präsentation in diesem Jahr tatsächlich vor? Angeblich dauert es gar nicht mehr lange, bis das Galaxy Note 9 offiziell ist. Schon Anfang August wird das Smartphone womöglich enthüllt. Schon zuvor hieß es, dass der südkoreanische Hersteller die Vorstellung einiger kommender Top-Modelle etwas vorziehen wird – wegen eines weiteren Geräts, das ein ganz besonders Feature mitbringen soll.

Auf Twitter hat der in der Regel gut informierte Leaker Ice Universe nun behauptet, dass die Präsentation des Samsung Galaxy Note 9 auf den 2. oder 9. August 2018 fällt. Sollte das der Wahrheit entsprechen, wäre der Hersteller früher als in der Vergangenheit dran. Das Galaxy Note 8 wurde beispielsweise erst am 23. August 2017 enthüllt – also mehrere Wochen später.

Kommt auch das Galaxy S10 früher?

Bereits Ende April 2018 gab es Hinweise darauf, dass die Enthüllung des Galaxy Note 9 früher erfolgt als bei dessen Vorgänger im Vorjahr. Offenbar wurde das Smartphone bereits von einer Behörde für den chinesischen Markt zertifiziert. Anfang Mai hieß es dann erneut, dass wir das Note 9 früher sehen werden, als gedacht. Zudem soll auch das Galaxy S10 direkt im Januar gezeigt werden.

Samsung soll die Präsentationen des Galaxy Note 9 und Galaxy S10 vorziehen, damit diese Modelle mit größerem Abstand zu einem weiteren kommenden Gerät veröffentlicht werden können: dem Galaxy X. Auf dem MWC 2019 könnte der Hersteller endlich sein faltbares Smartphone der Öffentlichkeit präsentieren. Durch die verschobenen Release-Termine dürfte Samsung sicherstellen, dass sich die verschiedenen Modelle nicht gegenseitig den Markt streitig machen – zumindest nicht allzu sehr.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy Note 8 erhält Sicher­heits­up­date für April 2019
Michael Keller
Für eine Weile wird Samsung das Galaxy Note 8 noch mit Updates versorgen
Das Sicherheitsupdate für April 2019 ist da: Samsung hat den Rollout der Aktualisierung für das Galaxy Note 8 gestartet.
Samsung Galaxy Note 8 erhält Sicher­heits­up­date für März 2019
Michael Keller
Noch hält Samsung die Firmware auf dem Galaxy Note 8 aktuell
Das Galaxy Note 8 wird wieder sicherer: Samsung rollt das Sicherheitsupdate für März 2019 aus, das alle bekannten Sicherheitslücken schließt.
Galaxy S9 und Co: Ab sofort könnt ihr den Bixby-Button frei bele­gen
Guido Karsten
Supergeil !6Der Bixby-Button neben dem Lautstärkeregler des Galaxy S9 darf nun offiziell neu belegt werden
Mit dem Galaxy S8 hat Samsung den Bixby-Button eingeführt, das Galaxy S9 hat ihn auch. Wer Bixby nicht braucht, kann die Taste nun frei belegen.