Galaxy S6 und Ableger erhalten Sicherheitsupdate für Juli

Naja !48
Auch das Galaxy S6 Edge Plus wird mit dem Sicherheitsupdate versorgt
Auch das Galaxy S6 Edge Plus wird mit dem Sicherheitsupdate versorgt(© 2015 CURVED)

Sicherheitsupdate für Juli 2016 erreicht weitere Samsung-Smartphones wie das Galaxy S6: Das Unternehmen aus Südkorea hat die Aktualisierung nun auch für die Vorzeigemodelle des letzten Jahres zur Verfügung gestellt.

Neben dem S6 selbst werden auch das Galaxy S6 Edge und das S6 Edge Plus mit dem Sicherheitsupdate versorgt, berichtet SamMobile unter Berufung auf die niederländische Webseite GalaxyClub. Demnach rollt Samsung die Aktualisierung zunächst für die Geräte aus, die kein Branding eines Mobilfunkanbieters besitzen. Mit dem Update soll in erster Linie eine Sicherheitslücke beim "Jack Audio Service" gestopft werden, die den Zugriff von Schadsoftware auf den Speicher ermöglicht.

Schrittweiser Rollout

Das Update für das Galaxy S6 und seine Ableger hat die Größe von 350 MB und wird wie üblich Schritt für Schritt ausgerollt. Somit könnte es noch eine Weile dauern, bis Ihr einen Hinweis auf die Verfügbarkeit des Updates erhaltet. Wenn Ihr manuell nachsehen möchtet, ob das Update bereits zur Verfügung steht, könnt Ihr dies tun, indem Ihr dem Pfad "Einstellungen | Geräteinformationen | Software Update | Jetzt updaten" folgt. Vor der Installation solltet Ihr sicherstellen, dass der Akku des Smartphones mindestens zu 50 Prozent aufgeladen ist.

Erst kürzlich hat Samsung das Update für das aktuelle Vorzeigemodell Galaxy S7 ausgerollt. Wie nun bekannt wurde, besteht die Aktualisierung allerdings offenbar nur aus einer Hälfte des Updates von Google, das für den Monat Juli aus zwei Teilen besteht. Ob dies beim Galaxy S6 auch zutrifft, ist derzeit noch nicht bekannt.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung zeigt Augmen­ted- und Virtual-Reality-Projekte auf dem MWC
Die Brille Monitorless.
Samsung arbeitet an vier Projekten rund um Augmented und Virtual Reality. Dabei handelt es sich um drei Software-Anwendungen und eine Datenbrille.
Bild zeigt Galaxy Tab S3 mit Tasta­tur
Michael Keller
So soll das Samsung Galaxy Tab S3 mit Tastatur aussehen
Auf dem MWC 2017 soll Samsung das Galaxy Tab S3 enthüllen. Leak-Experte Evan Blass hat nun ein Bild des Tablets mit Tastatur veröffentlicht.
Mophie Hold Force im Test: Dieses iPhone-Case ist magne­tisch
Marco Engelien
Die "Hold Force"-Reihe fürs iPhone 7 von Mophie
9.5
Dieses Zubehör fürs iPhone 7 zieht an: Die Gadgets der "Hold Force"-Reihe von Mophie haften magnetisch aneinander. Wie gut das hält, verrät der Test.