Galaxy S6 und S6 edge mit Samsung-Kamerasensor entdeckt

Unfassbar !16
Sony oder Samsung? Das ist beim Galaxy S6-Kamerasensor die Frage
Sony oder Samsung? Das ist beim Galaxy S6-Kamerasensor die Frage(© 2015 Samsung)

Verwirrung um den Kamerasensor beim Galaxy S6: Wie SamMobile berichtet, ist im XDA Developers-Forum eine Diskussion über die verbaute Kamera-Hardware in Samsungs aktuellen Top-Smartphones entbrannt.

Welcher Sensor darf es denn sein? Bislang gab es von Samsung noch keine genauen offiziellen Angaben darüber, welcher Hersteller sich hinter dem Kamerasensor im Galaxy S6 und S6 edge verbirgt. Doch da die beiden südkoreanischen Flaggschiffe in diversen Teardown-Tests bereits in ihre Einzelteile zerlegt worden sind, zeigte sich, dass sich im Inneren ein IMX240 von Sony verbirgt. Nun stellt sich jedoch heraus, dass sich dieses Fabrikat nicht in jedem Galaxy S6 versteckt.

Samsung setzt auch auf hauseigenen Kamerasensor

Tatsächlich sind auch einige S6-Modelle mit Samsungs eigenem ISOCELL-Kamerasensor ausgeliefert worden, wie auf diversen Screenshots zu sehen ist, welche momentan fleißig im Netz die Runde machen. In einem entsprechenden Galaxy S6 edge, das sich im Besitz von SamMobile befindet, ist beispielsweise ein Samsung-Sensor mit der Modelnummer S5K2P2 verbaut. Weitere Details liegen zu diesem Sensor allerdings nicht vor.

Es ist jedoch davon auszugehen, dass er dem Sony IMX240 größtenteils sehr ähnlich ist. Schon beim Galaxy Note 4 kommt sowohl koreanische als auch japanische Foto-Hardware zum Einsatz. Ob sich die beiden verschiedenen Sensoren bezüglich der jeweiligen Aufnahme-Qualität bemerkbar machen, lässt sich zu diesem Zeitpunkt noch nicht wirklich einschätzen. Generell hat die Kamera der beiden Galaxy S6-Modelle in so gut wie allen Tests sehr gut abgeschnitten.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Tab S3 erhält offen­bar besse­ren Sound und unter­stützt Samsungs S Pen
Guido Karsten
Her damit !22Das Galaxy Tab S3 wird auch einen Fingerabdrucksensor besitzen
Die Anleitung des Galaxy Tab S3 ist geleakt: Sie verrät nicht nur einiges über Ausstattungsmerkmale, sondern auch über den geplanten S-Pen-Support.
Apple arbei­tet an kabel­lo­ser Lade­funk­tion: Einsatz im iPhone 8 nicht sicher
Guido Karsten11
Peinlich !18Auch Konzept-Designer rechnen mit einem kabellos aufladbaren iPhone 8
Einige Android-Smartphones können es schon, das iPhone soll es bald lernen: Doch wird wirklich schon das iPhone 8 kabellos aufgeladen werden können?
Galaxy S8 und LG G6 in Klar­sicht­hülle gele­akt: Die Flagg­schiffe für 2017
Guido Karsten18
Her damit !37Links: Samsungs Galaxy S8. Rechts: das LG G6
Das LG G6 und das Galaxy S8 wurden erneut geleakt: Renderbilder zeigen die beiden Spitzenmodelle in durchsichtigen Kunststoff-Schutzhüllen.