Galaxy Tab S2 soll das dünnste Tablet der Welt werden

Her damit !18
Den Gerüchten zufolge wird das Dell Venue 8 7840 bald nicht mehr das dünnste Tablet sein
Den Gerüchten zufolge wird das Dell Venue 8 7840 bald nicht mehr das dünnste Tablet sein(© 2015 CURVED)

Dünner als der bisherige Rekordhalter: Das Samsung Galaxy Tab S2 mit 9,7-Zoll-Display soll neuesten Gerüchten zufolge das dünnste Tablet der Welt werden. Das Gerät soll eine Tiefe von gerade einmal 5,5 mm aufweisen – und wäre damit sogar dünner als das bisher dünnste Tablet Dell Venue 8 7840 mit 6,0 mm.

Zudem soll das Galaxy Tab S2 237,17 mm lang und 169,58 mm breit sein, schreibt OnLeaks über seinen Twitter-Account. Zudem verrät der Insider, dass das Design des Tablets vom Samsung Galaxy S6 inspiriert worden sein soll. Demnach dürfte zumindest der Rahmen aus Metall sein.

Konkurrenz zum iPad Air 2

Mit dem Galaxy Tab S2 dürfte Samsung vor allem das iPad Air 2 von Apple als Konkurrenzprodukt im Visier haben – zumindest in Bezug auf die Dicke scheint das Samsung-Tablet vorne zu liegen. Zum Vergleich: Das iPad Air 2 ist mit 6,1 mm Dicke schon sehr dünn.

Das Galaxy Tab S2 soll Gerüchten zufolge einen Exynos-Prozessor als Antrieb besitzen, der über acht Kerne verfügt und mit 1,9 GHz getaktet ist. Der Arbeitsspeicher wird mutmaßlich 3 GB umfassen, während als interner Speicherplatz 32 GB zur Verfügung stehen. Als Betriebssystem ist voraussichtlich Android 5.0.2 Lollipop vorinstalliert. Zuletzt erschienene Gerüchte besagen, dass als Verbindungsmöglichkeit unter anderem Bluetooth 4.1 zur Verfügung steht. Von dem Tablet wird es anscheinend zwei Versionen geben: mit 8-Zoll- und mit 9,7-Zoll-Display. Der Release des Tablets wird für den Sommer 2015 erwartet.


Weitere Artikel zum Thema
Poké­mon GO: Event mit legen­dären Mons­tern wird verlän­gert
Während des Events trefft Ihr häufiger auf wilde Pokémon
Niantic verlängert die Dauer des Events: Ihr könnt in Pokémon GO noch bis zum 27. Juli von zahlreichen Boni wie doppelte Erfahrung profitieren.
So sieht das BlackBerry KeyOne ganz in Schwarz aus
1
Das bereits erhältliche BlackBerry KeyOne in Schwarz besitzt graue Akzente
Plant BlackBerry den Release des KeyOne in einer komplett schwarzen Ausführung? Im Netz ist das Tastatur-Smartphone in einer neuer Farbe aufgetaucht.
Android 8.0 – Octo­pus? Google versteckt Easter Egg in Test­ver­sion
Michael Keller
In den dunklen Tiefen von Android O versteckt sich ein Octopus.
Unter welchem Namen wird Google Android O veröffentlichen? In der Developer Preview 4 ist möglicherweise ein Hinweis zu finden.