"Game of Thrones"-Stars und Ariana Grande in neuen Carpool Karaoke-Trailern

Apples "Carpool Karaoke" ist vergangene Woche endlich gestartet und wartet nach der Premiere mit Schauspieler Will Smith und Moderator James Corden gleich mit den nächsten Superstars auf, die im Auto ihre Lieblingssongs trällern. In zwei neuen Trailern geben Ariana Grande und Seth MacFarlane sowie die "Game of Thrones"-Lieblinge Maisie Williams und Sophie Turner erste Kostproben.

Apple kündigt auf seinem offiziellen YouTube-Kanal vier neue Gäste von "Carpool Karaoke" an. In einer Vorschau fahren Ariana Grande und Seth MacFarlane durch Los Angeles, während sie Lieder wie "Suddenly, Seymour" und "Little Shop of Horrors" singen. Den beiden Stars wird in der Folge noch mehr abverlangt: Sie sollen Tuba spielen, stoßen aber an ihre musikalische Grenzen.

Gesang und Spaß mit Williams und Turner

Im zweiten Clip werden Maisie Williams und Sophie Turner zu den Klängen von Justin Bieber's "Sorry" and Miley Cyrus' "Wrecking Ball" ganz gefühlvoll. Die "Game of Thrones"-Stars begnügen sich nicht nur mit Gesangseinlagen auf vier Rädern, sondern haben es faustdick hinter den Ohren. Sie verstecken sich im "Game of Thrones"-Bereich von "HBO: The Escape" und erschrecken Gäste.

Die neue Episode ist ab dem 22. August exklusiv auf Apple Music abrufbar. In weiteren Folgen bringen dann auch Billy Eichner, Metallica, Miley Cyrus und LeBron James ihre persönlichen Playlists mit und stellen ihr Gesangstalent unter Beweis.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch 3: Herstel­ler unter­sucht Verbin­dungs­pro­bleme
Christoph Lübben
Peinlich !6Mit der Apple Watch Series 3 bleibt Ihr offenbar nicht immer in Verbindung mit Euren Freunden
Die Apple Watch Series 3 mit LTE-Modul kann Euch auch ohne Smartphone mit dem Internet verbinden. Sofern ein WLAN es nicht verhindert.
Galaxy S8: Pinke Farb­va­ri­ante demnächst auch in Europa erhlt­lich
Guido Karsten5
Die neue Variante des Galaxy S8 bringt etwas mehr Farbe in das Samsung-Angebot
Die von Samsung angebotene Farbauswahl zum Galaxy S8 war bislang nicht unbedingt schillernd. Das soll sich aber bald ändern.
iOS 11: Apple erlaubt über mobile Daten Down­loads von größe­ren Apps
Christoph Lübben1
Ihr könnt auf Eurem iPhone ab sofort Apps bis 150 MB Dateigröße auch ohne WLAN herunterladen
Apple erlaubt Euch nun, auch größere Apps ohne WLAN aus dem App Store herunterzuladen. Das Limit ist aber immer noch vergleichsweise niedrig.