HTC 10: Kamera soll so gut wie beim Galaxy S7 Edge sein

Her damit !24
Die Kamera auf der Rückseite des HTC 10 knipst Bilder mit 12 MP
Die Kamera auf der Rückseite des HTC 10 knipst Bilder mit 12 MP(© 2016 CURVED)

Das HTC 10 bietet Top-Kameratechnik und nimmt es in diesem Bereich sogar mit dem Galaxy S7 Edge auf – jedenfalls laut des DxOMark-Kameratests. Das neue HTC-Spitzensmartphone wird mit 88 Punkten bewertet – genauso wie Samsungs aktuelles Top-Gerät. Damit teilen sich beide Geräte aktuell den ersten Platz, vor dem Galaxy S6 und dem Apple iPhone 6s Plus.

Besonders gut haben den Testern beim HTC 10 die Detailschärfe der Aufnahmen bei allen Lichtverhältnissen sowie der sehr schnelle Autofokus gefallen. Auch bei der automatischen Belichtung, Rauschunterdrückung und Farbbalance konnte das HTC-Smartphone überzeugen – sowohl bei Foto- als auch bei Videoaufnahmen. Allerdings fielen den Testern auch einige Negativpunkte auf.

Kaum Artefakte bei Aufnahmen mit dem HTC 10

So bemerkten die Experten beim HTC 10 unter anderem in den Ecken generell einen leichten Schärfeverlust und geringes Bildrauschen bei Aufnahmen vom Himmel. Bei Filmaufnahmen waren außerdem zuweilen unschöne Bewegungsartefakte zu sehen. Gelegentlich versagte bei der Videofunktion außerdem der Autofokus, was in unscharfen Filmen resultierte.

Während das Galaxy S7 Edge auch bei wenig Licht Fotos mit geringem Bildrauschen erstellt, gefällt das HTC 10 mit kontrastreichen Aufnahmen, die kaum Artefakte aufweisen. Unterm Strich erweist sich das neue HTC-Topmodell als Smartphone, das laut der DxOMark-Ergebnisse im Bereich Fotografie und Video fast die gesamte Konkurrenz hinter sich lässt. Wie sich das HTC 10 in den anderen Disziplinen schlägt, erfahrt Ihr in unserem Hands-On.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei P10: So könnt Ihr die Keynote im Live-Stream anse­hen
1
Her damit !10So könnte das Huawei P10 aussehen
In wenigen Tagen werden das Huawei P10 und das P10 Plus offiziell präsentiert. Die Pressekonferenz könnt Ihr über einen Live-Stream verfolgen.
Linker Joy-Con der Nintendo Switch verliert offen­bar häufig die Verbin­dung
1
Peinlich !10Die Joy-Cons dienen als Controller bei der Switch. Allerdings scheint es noch zu Problemen bei der Nutzung zu kommen.
Einige Journalisten konnten die Nintendo Switch bereits testen. Ihr Fazit: Die Verbindung zwischen Konsole und Controller macht Schwierigkeiten.
iOS 10-Verbrei­tung nun bei knapp 80 Prozent
Guido Karsten
Supergeil !7Das iPhone 7 ist bereits mit iOS 10 auf den Markt gekommen
Apples iOS 10 ist nach fünf Monaten auf fast 80 Prozent aller Geräte angekommen. Dies geht aus einer Statistik des Herstellers hervor.