HTC 10 und Co. erhalten bessere Kamera-App – Nougat vorausgesetzt

Her damit !22
Auch in Deutschland sollte das Anodroid Nougat-Update für das HTC 10 bald ausrollen
Auch in Deutschland sollte das Anodroid Nougat-Update für das HTC 10 bald ausrollen(© 2016 CURVED)

Für das HTC 10 sowie beispielsweise das One A9 und One M9 steht nun die neueste Version der HTC Kamera-App im Google Play Store zur Verfügung. Mit dem Programm erhaltet Ihr viele Funktionen zum Erstellen von Fotos und Videos. Allerdings muss auf Eurem Smartphone bereits Android 7.0 Nougat für das Update installiert sein.

Mit der aktuellsten Version der Anwendung HTC Kamera wird es möglich, "Panorama Selfies" mit dem HTC 10 aufzunehmen. Zudem bietet die App einen nützlichen Pro-Modus, der Euch auch die manuelle Steuerung der Farbtemperatur (Weißabgleich), der digitalen Aufhellung (ISO) oder der Belichtungszeit ermöglicht. Gerade in Kombination mit einem Stativ ermöglicht Euch dieser Modus beispielsweise scharfe Fotos auch bei schlechten Lichtverhältnissen.

Ohne Nougat kein Update

Allerdings steht das Update für die Kamera-App nur HTC-Geräten zur Verfügung, auf denen bereits Android 7.0 Nougat installiert ist, wie dem Tweet von M9_Snaps zu entnehmen ist. Die Aktualisierung auf die neueste Android-Version rollt zumindest in den USA für das HTC 10 bereits aus, das One M9 und One A9 sollen schon bald folgen. Vorher können Nutzer dieser Smartphones also nicht auf den "Selfie Panorama"-Modus zugreifen, der beispielsweise auf dem HTC Bolt bereits vorhanden sein soll, das hierzulande als HTC 10 evo erscheinen wird.

Hersteller HTC hat bereits im Sommer angekündigt, neben dem HTC 10 auch ältere Geräte mit Android 7.0 zu versorgen. Ob auch etwa das HTC One M8 die Aktualisierung erhalten wird, ist allerdings noch nicht bekannt. Sobald der Rollout von Android Nougat in Deutschland gestartet ist, könnt Ihr uns dies in den Kommentaren wissen lassen.


Weitere Artikel zum Thema
Nokia 8: So gut könnte das Mittel­klasse-Smart­phone ausse­hen
Michael Keller
Nokia 8 Konzept
Mit dem Nokia 8 wird für 2017 noch ein Mittelklasse-Smartphone des Unternehmens erwartet: Ein Konzept zeigt nun, wie es aussehen könnte.
iPhone 8-Dummy zeigt, wie Apples Jubi­lä­ums-Modell ausse­hen könnte
Guido Karsten3
Der Rahmen des iPhone 8 soll angeblich schwarz werden
Fünf Monate vor der nächsten iPhone-Keynote gibt es den ersten iPhone 8-Dummy. Er soll zeigen, wie das Jubiläums-iPhone von Apple aussehen wird.
Galaxy S8: Mit dieser App könnt Ihr den Bixby-Button wieder neu bele­gen
Guido Karsten
Der Bixby-Button an der Seite des Galaxy S8 lässt sich doch für andere Aufgaben nutzen
Eigentlich will Samsung nicht, dass die Bixby-Taste des Galaxy S8 für andere Zwecke genutzt wird. Eine App lässt sie Euch dennoch neu belegen.