HTC One M9: Keine Mini-Version geplant

Unfassbar !5
Das HTC One Mini2 wird voraussichtlich keinen Nachfolger erhalten
Das HTC One Mini2 wird voraussichtlich keinen Nachfolger erhalten(© 2014 CURVED)

Es wird voraussichtlich kein HTC One M9 mini geben: Das Unternehmen aus Taiwan hat bekannt gegeben, dass es die Mini-Reihe nicht fortsetzen wird, die es vor zwei Jahren mit dem HTC One mini eingeführt hat, berichtet Focus Taiwan.

Wenn Ihr also gehofft habt, dass HTC auch von seinem aktuellen Vorzeigemodell eine kompakte und leicht abgeschwächte Version herausbringen wird, dürfte Euch diese Nachricht nun enttäuschen. Das HTC One mini wurde im Jahr 2013 als kleiner Ableger des HTC One auf den Markt gebracht, und erhielt 2014 mit dem HTC One mini 2 seinen Nachfolger.

HTC an Trends orientiert

"Insgesamt bewegt sich die Industrie in Richtung Smartphones, die größer als 5 Zoll sind", sagte Jack Tong, Präsident von HTC in Nordasien, am 14. Mai 2015 auf einer Präsentation für das HTC One M9 Plus. "Und unsere Roadmap für Produkte ist nahe an derjenigen der Industrie."

Das HTC One M9 Plus ist ein gutes Beispiel für den derzeitigen Phablet-Trend: Das High-End-Smartphone besitzt ein Display, das in der Diagonale 5,2 Zoll misst und mit 2560 x 1440 Pixeln auflöst. Zu der Entscheidung, zu der Maxi- nicht auch eine Mini-Version des One M9 herauszubringen, könnte auch der relativ schwache Absatz des Smartphones beigetragen haben. Somit konzentriert sich HTC künftig auf sein Kerngeschäft, ohne die Nische der Mini-Smartphones weiter zu bedienen.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi Mix: Massen­pro­duk­tion schrei­tet nur lang­sam voran
Michael Keller
Her damit !12Die Produktion des Xiaomi Mi Mix ist offenbar sehr aufwändig
Schwierige Produktionsbedingungen: Trotz des großen Interesses konnte Xiaomi erst 100.000 Einheiten seines Konzept-Smartphones Mi Mix herstellen.
Galaxy S8: Render­bil­der zeigen Kamera und Blitz an gewohn­ter Stelle
Michael Keller7
Her damit !27Diesem Bild nach hat Samsung beim Galaxy S8 den Kameraaufbau des S7 beibehalten
Ein Hüllen-Hersteller hat Renderbilder vom Galaxy S8 geleakt. Demnach hat Samsung die Position des Blitzes für die Hauptkamera nicht verändert.
Android-Grün­der Andy Rubin soll an iPhone-Pixel-Killer arbei­ten
Michael Keller3
Supergeil !9Wie das Mi Mix soll das Smartphone von Andy Rubin ein randloses Display besitzen
Kehrt Andy Rubin ins Smartphone-Geschäft zurück? Der Android-Mitbegründer soll ein Smartphone planen, das als Basis einer neuen Plattform dient.