Huawei P30: Hersteller macht sich über das Samsung Galaxy S10 lustig

Supergeil !14
Das Huawei Mate 20 Pro besitzt ebenso wie das P20 Pro bereits eine Triple-Kamera
Das Huawei Mate 20 Pro besitzt ebenso wie das P20 Pro bereits eine Triple-Kamera(© 2018 CURVED)

Huawei im Angriffsmodus: Das Unternehmen hat zeitnah zum Unpacked-Event von Samsung mehrere Tweets veröffentlicht. Zwar erwähnt Huawei seinen Konkurrenten nicht namentlich, doch offensichtlich macht sich das Unternehmen in seinen Beiträgen über das Galaxy S10 und S10 Plus lustig. Wenig überraschend nutzt das chinesische Unternehmen dafür Vergleiche mit Mate-20-Modellen und dem kommenden Huawei P30. Drei dieser Tweets haben wir im Artikel eingebunden.

Huawei hat in seinen Tweets Features seiner Top-Modelle beworben, die Samsung nun für das S10 als Neuerungen präsentiert hat. So hebt Huawei beispielsweise hervor, dass sie bereits Top-Modelle mit Triple-Kamera auf dem Markt haben. Übersetzt steht auf dem Bild "Ihr habt es endlich in den Triple-Kamera-Club geschafft. Wir haben bereits die besten Sitze". Die Anspielung ist deutlich: Erst mit dem Galaxy S10 und S10 Plus stattete Samsung seine S-Reihe mit so einer Kamera aus. Drei Linsen auf der Rückseite bieten sowohl P20 als auch Mate 20 aus dem Jahr 2018 bereits. Den Tweet findet ihr am Ende des Artikels.

Mehr Zoom mit Huawei

Mit einem weiteren Beispiel teasert Huawei die Vierfach-Kamera an, die das P30 Pro erhalten soll: Ein Tweet zeigt ein Dschungel-Szenario mit einem kleinen blauen Schmetterling. Daneben eine große Nahaufnahme desselben Schmetterlings. Auf dem Bild stehen die Worte "Standard doesn't do powerful zoom" (übersetzt: "Standard schafft keinen eindrucksvollen Zoom").

Das erste "S" und das "P" im Text sind farblich hervorgehoben, und dürften auf das Galaxy "S"10 von Samsung und das "P"30 Pro von Huawei anspielen. Letzteres wird am 26. März 2019 vorgestellt und soll ein ganz neues Level in Sachen Kamera-Zoom erreichen. Dafür sei das vierte Objektiv gedacht.

Wer hat die längste Akkkulaufzeit?

In einem anderen Tweet schreibt Huawei "Das Leben ist zu kurz für 4100 mAh. Genieße den Tag mit einer Batterie, die länger hält". Zufällig verfügt das Galaxy S10 Plus über einen Akku mit eben dieser Kapazität. Weit kann sich Huawei hier aber nicht aus dem Fenster lehnen: Der Akku des Huawei Mate 20 Pro fällt mit 4200 mAh nur minimal größer aus.

Welches der beiden Top-Modelle letztendlich die längere Akkulaufzeit besitzt, muss sich erst noch zeigen. Zum Beispiel die modifizierte Android-Benutzeroberfläche sowie der verbaute Chipsatz beider Geräte dürften sich auf den jeweiligen Energiebedarf auswirken. Die Geräte können also stark unterschiedliche Laufzeiten besitzen, trotz ähnlich großem Display und Akku.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S10 und Note 10: Finger­ab­druck­sen­sor-Problem wohl größer als gedacht
Francis Lido
Das Samsung Galaxy Note 10 ist aktuell leider unsicher
Besitzer von Galaxy S10 und Galaxy Note 10 sollten gut auf ihr Gerät aufpassen. Denn mit einem Trick lassen sich die Smartphones leicht entsperren.
Galaxy S10: Update auf Android 10 bringt Alter­na­tive zu Finger­ab­druck­sen­sor
Christoph Lübben
Hat Samsung den richtigen Riecher? Das Unternehmen verbessert mit Android 10 die Gesichtserkennung des Galaxy S10
Das Galaxy S10 erhält mit dem Update auf Android 10 mehr Sicherheit. Es kommen neue Features für die Gesichtserkennung des Smartphones.
Samsung Galaxy S10 und Note 10: Samsung schließt fatale Sicher­heits­lücke
Christoph Lübben
Das Samsung Galaxy S10 hat eine Sicherheitslücke, durch die praktisch jeder euer Smartphone entsperren kann
Eine große Sicherheitslücke hat alle Besitzer eines Samsung Galaxy S10 gefährdet. Endlich lenkt der Hersteller mit einem Update ein.