Huawei P8: Leak-Foto soll Prototypen zeigen

Her damit !12
So soll die Unterseite des Huawei P8 aussehen
So soll die Unterseite des Huawei P8 aussehen(© 2015 Twitter/OnLeaks)

Vom Huawei Ascend P8, das voraussichtlich als Huawei P8 auf den Markt gebracht wird, sind erneut gleich mehrere Fotos ins Internet gelangt. Diese zeigen die Unter- und Rückseite eines mutmaßlichen Prototyps des Smartphones – eines davon erstmals auch ohne eine störende Schutzhülle.

Eines der Bilder, das von OnLeaks auf Twitter veröffentlicht wurde, soll sowohl Rück- als auch Unterseite des Huawei P8 zeigen. OnLeaks, dessen Inhaber schon mit seiner französischen Tech-Seite NoWhereElse mit zahlreichen Leaks zu diversen Geräten auffällig wurde, schreibt zu dem Foto: "Fresh from Factory!" Das Gehäuse des Ascend P7-Nachfolgers scheint dem Bild zufolge aus Metall zu sein, ebenso wie der Rahmen.

Huawei P8 mit Metall-Rahmen

Das zweite Foto, das von Antonio Monaco über seinen Twitter-Account geteilt wurde, zeigt offenbar das gleiche Gerät – allerdings ist es hier in einer Schutzhülle abgelichtet worden. Beide Fotos offenbaren, dass die Unterseite des Huawei P8 stark an iPhone 5s und iPhone 6 erinnert. Sowohl die Anordnung der Lautsprecher als auch des microUSB-Ports sind laut PhoneArena denen der Apple-Smartphones sehr ähnlich – wobei diese natürlich Apples hauseigenen Lightning-Steckplatz mitbringen.

Das Huawei P8 soll am 15. April auf einem speziellen Event in London präsentiert werden. Bereits am 19. März hat Huawei die Einladungen für die Veranstaltung verschickt. Zwar ist dort von dem neuen Smartphone nicht die Rede, aber es gilt als sicher, dass die etwa anderthalb Stunden lange Präsentation sich um das Huawei P8 drehen wird. Das nue Smartphone-Aushängeschild des Unternehmens soll über eine leistungsstarke Kamera verfügen, die Gerüchten zufolge mit 13 MP auflösen wird.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 11: Face­time soll angeb­lich Video­te­le­fo­nie mit Grup­pen bieten
Christoph Groth5
Facetime soll unter iOS 11 nicht mehr auf nur zwei Gesprächspartner beschränkt sein.
Gerüchten zufolge führt iOS 10 erstmals Gespräche mit Gruppen via Facetime ein. Bislang ist die Videotelefonie-App auf zwei Partner beschränkt.
Galaxy S8: Bilder von Schutz­hülle zeigen vier­ten Button – für Bixby?
Guido Karsten4
Naja !8Die Renderbilder von der Galaxy S8-Hülle zeigen eindeutig vier physische Buttons
Renderbilder deuten an, dass Samsungs Galaxy S8 vier physische Tasten besitzen wird. Ist womöglich ein Hotkey für die KI-Assistenz Bixby darunter?
Nintendo Switch: Smart­phone-App soll für Online-Spiele unver­zicht­bar sein
Christoph Groth1
Unfassbar !6Multiplayer-Matches mit der Nintendo Switch erfordern womöglich ein Smartphone mit Switch-App
Optional oder nicht? Nintendos US-Chef Reggie Fils-Aimé deutet an, dass Voice-Chat und Matchmaking mit der Nintendo Switch nur via App funktioniert.