Huawei P9: Neue Fotos zeigen das Top-Smartphone in freier Wildbahn

Her damit !31
Der USB Typ-C-Anschluss in der Unterkante des angeblichen Huawei P9 ist deutlich zu erkennen
Der USB Typ-C-Anschluss in der Unterkante des angeblichen Huawei P9 ist deutlich zu erkennen(© 2016 mobile-dad)

Smartphone mit Dual-Kamera und USB-Port Typ-C: Auf der chinesischen Webseite mobile-dad sind neue Fotos aufgetaucht, auf denen das Huawei P9 zu sehen sein soll. Das Gerät auf den geleakten Abbildungen entspricht weitestgehend den Fotos, die bereits vor einiger Zeit veröffentlicht wurden.

Deutlich zu erkennen ist auf den Fotos des mutmaßlichen Huawei P9 die Dual-Kamera auf der Rückseite, die über zwei Linsen verfügt. Der Nachfolger des Huawei P8 könnte das erste Smartphone der Welt sein, in dem Linsen von Leica verbaut sind, berichtet GizChina. Möglich sei auch die Verwendung von Leica-Software für die Kamera. Die Bilder legen außerdem nahe, dass das Huawei P9 ein Gehäuse aus Metall und einen USB-Port Typ-C am unteren Ende besitzt.

Huawei P9 Leak(© 2016 mobile-dad)

Vorstellung am 6. April

Wie schon zuvor erschienene Bilder nahelegen, verfügt das Gerät über einen Fingerabdrucksensor, der sich mittig auf der Rückseite befindet. Allerdings besitzt dieser auf den neuen Fotos eine runde Form, während er auf den anderen Bildern quadratisch ist. Auch der LED-Blitz sieht auf den aktuellen Fotos anders aus. Möglich ist, dass es sich bei einem der beiden Geräte entweder um einen Prototyp oder einen Ableger handelt.

Das Huawei P9 soll ein 5,2-Zoll-Display mit der Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln enthalten. Als Prozessor ist der Kririn 950 im Gespräch, der insgesamt über acht Kerne verfügt. Davon sind jeweils vier Kerne mit 2,3 und vier mit 1,8 GHz getaktet. Der Arbeitsspeicher könnte 4 oder 6 GB groß sein. Erst vor Kurzem hatte Huawei Einladungen für ein Event verschickt, das am 6. April stattfinden soll – vermutlich wird dann das neue Top-Smartphone der Öffentlichkeit präsentiert. Alle Gerüchte haben wir für Euch in einer Übersicht zu dem High-End-Smartphone von Huawei zusammengefasst.

Weitere Artikel zum Thema
Huawei P9 und P9 Plus sollen Oreo-Update bald erhal­ten
Francis Lido1
Das P9 soll Android Oreo erhalten
Offenbar vergisst Huawei seine alten Flaggschiffe nicht: Huawei P9 und P9 Plus erhalten wohl bald Android Oreo und EMUI 8.0.
Huawei P9 soll Nougat-Update noch im März erhal­ten
Michael Keller
Das Huawei P9 soll Android Nougat bald erhalten
Bald ist es so weit: Huawei kündigt an, das Update auf Android Nougat für das Huawei P9 noch im ersten Quartal 2017 zur Verfügung zu stellen.
Galaxy S8, LG G6 und Co.: Diese Top-Smart­pho­nes kommen im Früh­jahr 2017
Marco Engelien2
Her damit !53Sämtliche Hersteller werden 2017 neue Geräte zeigen. Dazu gehören auch Asus, Samsung und HTC.
Im Februar findet in Barcelona der Mobile World Congress statt. Auf die folgenden Highend-Smartphones können sich Nutzer voraussichtlich freuen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.