iOS 10: Sicherheits-Feature warnt vor eindringendem Wasser

Kann Software ein Smartphone vor Schäden durch eindringendes Wasser schützen? Offenbar schon, denn die aktuelle Beta-Version von iOS 10 warnt laut eines Videos von EverythingApplePro Nutzer, wenn das eigene iPhone aufgrund von Feuchtigkeit in Gefahr ist. Dazu gibt es sogar direkt eine Anleitung, was zur Sicherheit unternommen werden sollte.

Befindet sich Feuchtigkeit im Lightning-Anschluss Eures iPhone 6s und das Gerät ist beispielsweise mit Eurem Ladegerät verbunden, dann fordert Euch iOS 10 dazu auf, das Kabel zu entfernen. Der Warnhinweis lautet übersetzt: "Feuchtigkeit wurde im Lightning-Anschluss entdeckt. Um Ihr iPhone zu schützen, entfernen Sie das Lightning-Zubehör und erlauben Sie dem Anschluss, zu trocknen."

Nur bei aktuellen iPhone-Modellen

Wie Engadget berichtet, soll die Warnung vor Feuchtigkeit im Lightning-Anschluss nur bei aktuellen iPhone-Modellen wie dem iPhone SE, dem iPhone 6s und dem iPhone 6s Plus funktionieren. Auch das für September erwartete neue iPhone, bei dem es sich womöglich doch nicht um das iPhone 7 handeln wird, dürfte die Schutzfunktion unterstützen.

Der Release von iOS 10 sollte wie der des vermeintlichen iPhone 7 im September, also in etwa zwei Monaten erfolgen. Alle Informationen zur aktuellen Vorschau-Version der Software hat Euch Jan in einer Übersicht zur iOS 10 Beta 3 mit vielen Screenshots und mehreren Videos zusammengestellt.

Weitere Artikel zum Thema
Wenn ihr diese Warnung auf eurem iPhone seht, hat euer Akku schlapp gemacht
Lars Wertgen2
Seit iOS 11.3 könnt ihr der iPhone-Drosselung ein Ende setzen
Apple bietet nun mehr Transparenz in Sachen Akku-Management – es könnte aber auch eine schlechte Nachricht auftauchen.
So schnell ist das iPhone 6s vor und nach Akku-Wech­sel
Lars Wertgen4
Wie stark wirkt sich die iPhone-Drosselung aus? Der Video-Vergleich liefert die Antwort
Ein Video mit dem iPhone 6S zeigt, wie stark Apple alte Smartphones drosselt. Ein Akku-Tausch scheint sich zu lohnen.
Nach Kritik an iPhone-Dros­se­lung: Apple senkt Preise für Akku-Austausch
Felix Disselhoff1
UPDATEPeinlich !12Der Akku im iPhone 6s
Dass Apple bei iPhones mit alten Akkus die Performance reduziert, stößt auf Kritik. Das Unternehmen kündigt nun unter anderem ein iOS-Update an.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.