iOS 11.1: Neue Beta bringt hunderte neue Emojis aufs iPhone

Passend zum nahenden Winter liefert iOS 11.1 auch Schlitten- und Handschuh-Emojis
Passend zum nahenden Winter liefert iOS 11.1 auch Schlitten- und Handschuh-Emojis(© 2017 Apple)

Apple hat wie angekündigt die zweite Beta von iOS 11.1 veröffentlicht. Im Gegensatz zur ersten Vorabversion enthält die nun auch neue Features. Die bunteste Änderung dürfte dabei der Einzug hunderter neuer Emojis sein, auf die Apple schon Anfang Oktober 2017 einen Ausblick gewährte.

Mit der ersten Beta-Version von iOS 11.1 stellte Apple lediglich Fehlerkorrekturen für iOS 11 zur Verfügung. Dass die finale Ausgabe aber auch einige neue Features enthalten wird, steht fest. Das Betriebssystem, das derzeit auf iPhone 8 und Co. läuft, lässt noch einige Funktionen vermissen, die Apple ursprünglich für iOS 11 vorgesehen hatte und mit dem großen Update nachliefern will. Die zweite Beta enthält nun zumindest einen ersten Teil dieser Features, wie 9to5Mac berichtet.

Geste für App-Wechsel kehrt zurück

Die vielen neuen Emojjis stammen aus Unicode 10 und wurden von Apple nach eigenem Geschmack umgestaltet. Sie passen nun auch zu den übrigen Emojis aus Apples Bestand. Eine weitere Neuerung in der zweiten iOS 11.1 Beta ist eigentlich eine alte Funktion, die zurückkehrt: Tester dürfen mit der frischen Vorabversion wieder per 3D Touch-Geste schnell zwischen Apps wechseln.

Die iOS 11.1 Beta steht einige Stunden nach dem Release für registrierte Entwickler auch für alle anderen Nutzer öffentlich bereit. Neben der neuen Vorabversion für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlichte Apple auch neue Test-Versionen für watchOS 4.1, tvOS 11.1 und macOS High Sierra 10.13.1. Die finale Version von iOS 11.1 könnte parallel zum iPhone X erscheinen.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 14: Was bedeu­ten der grüne und der oran­ge­far­bene Punkt auf dem iPhone?
Francis Lido
Gefällt mir15Der orangefarbene Punkt erscheint rechts oben
Ihr wundert euch über einen grünen oder orangefarbenen Punkt auf eurem iPhone? Hier erfahrt ihr, worauf iOS 14 euch damit hinweisen möchte.
iOS 14: Soll­tet ihr mit dem Update lieber bis zum iPhone 12 warten?
Lars Wertgen
War Apple mit dem Update auf iOS 14 voreilig?
Apple rollt iOS 14 aus. Dass der Hersteller nun direkt die iOS 14.2 Beta bereitstellt, sorgt mit Blick auf das kommende iPhone 12 für einige Thesen.
iPhone 12: Ist Apples Vorsprung dahin?
Francis Lido
Na ja14iPhones sind seit Jahren schneller als die Android-Konkurrenz
In einem Bereich hielt Apple die Android-Konkurrenz zuletzt deutlich auf Abstand. Mit dem iPhone 12 könnte das vorbei sein.