iOS 11.1 soll Akkulaufzeit auf allen iPhones deutlich verbessern

Mit iOS 11.1 soll Euer iPhone-Akku sehr viel länger durchhalten: Ein YouTuber hat die Laufzeit von Apple-Smartphones miteinander verglichen – mit der aktuellen iOS-Version 11.0.3 und mit einer Beta von iOS 11.1. Das Ergebnis: Das kommende Update soll den Akku entlasten.

Das Video zu dem Akkuvergleich stammt von dem YouTube-Kanal iDeviceHelp. Darin treten drei iPhone-Modelle mit iOS 11.0.3 gegen solche mit iOS 11.1 Beta 4 an: ein iPhone 6 Plus, ein iPhone 7 Plus und ein iPhone 8 Plus. Mit iOS 11.0.3 ist der Akku von allen drei Geräten in weniger als fünf Stunden erschöpft. Dabei war das Display ununterbrochen aktiviert. Am besten schnitt noch das iPhone 6 Plus ab.

Merklicher Zugewinn

Mit der vierten Beta von iOS 11.1 gewinnen im Test alle Apple-Smartphones deutlich an Akkulaufzeit hinzu: Das Update scheint zwischen zwei und vier Stunden an zusätzlicher Laufzeit zu ermöglichen. Der große Gewinner ist hier das iPhone 8 Plus, das annähernd vier Stunden länger läuft als noch mit iOS 11.0.3.

Das bedeutet allerdings nicht, dass Ihr im Alltagsgebrauch mit vier Stunden mehr Akkulaufzeit rechnen könnt, wie Boy Genius Report hervorhebt. Dennoch solltet Ihr Euch das Update auf iOS 11.1 nach dem Erscheinen schnell installieren, wenn Ihr derzeit das Gefühl habt, dass Euer iPhone-Akku schneller leer ist als vor iOS 11.0.3. Da Apple gerade in kurzen Abständen die vierte und die fünfte Beta für das nächste größere iOS-Update veröffentlicht hat, könnte die Aktualisierung schon in naher Zukunft erscheinen.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 2018: LCD-Ausfüh­rung soll 200 Dollar güns­ti­ger sein als OLED-Modelle
Guido Karsten
Auf das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus folgt 2018 womöglich nur noch ein neues iPhone mit LCD-Anzeige
Schon in wenigen Monaten soll die Produktion der nächsten iPhone-Generation beginnen. Womöglich wird zu dieser nur noch ein LCD-Modell gehören.
Power­banks fürs Smart­phone: Darauf müsst ihr beim Kauf achten
Justus Zenker3
Dass man Smartphone-Akkus einfach entnehmen kann, wie hier beim LG G5, ist mittlerweile die absolute Ausnahme.
Auf Reisen macht auch der größte Smartphone-Akku gerne schlapp. Powerbanks schaffen Abhilfe. Worauf man achten muss bei der Anschaffung.
iPhone SE 2 soll kabel­lo­ses Aufla­den ermög­li­chen
Christoph Lübben2
Ob sich das iPhone SE 2 wie in diesem Konzept optisch an dem iPhone X orientiert?
Das iPhone SE 2 soll eine Glasrückseite erhalten und kabelloses Laden unterstützen. Mittlerweile ist angeblich auch die Massenproduktion gestartet.