iOS 7.1.1: Anhänge in E-Mails sind unverschlüsselt

Unfassbar !7
Das iPhone 5s ist sicher
Das iPhone 5s ist sicher(© 2014 CURVED)

Das Update iOS 7.1.1 stopfte einige schwerwiegende Sicherheitslücken. Welche genau, haben wir Euch hier erklärt. Einem IT-Sicherheitsexperten ist nun eine weitere Gefahr aufgefallen: E-Mail-Anhänge sind offenbar unverschlüsselt.

In seinem Blog erzählte IT-Sicherheitsexperte Andreas Kurz, dass ihm bereits vor geraumer Zeit aufgefallen sei, dass Anhänge in E-Mails von der Verschlüsselung ausgenommen sind. Zunächst führte er einen Test mit dem iPhone 4 unter iOS 7.1 durch: Er versendete E-Mails mit Anhang über einen extra eingerichteten IMAP-Account. Nach einem Jailbreak konnte er die Daten im Anhang nun leicht auslesen, von Verschlüsselung keine Spur. Weitere Tests mit einem iPhone 5s und einem iPad 2 unter iOS 7.0.4 ergaben das gleiche Resultat.

Neuere Modelle sind nicht betroffen

Der Informatiker wandte sich daraufhin an Apple. Dort hieß es, der Fehler sei bekannt; wann ein Fix kommt, sei aber noch nicht absehbar. Doch auch nach Erscheinen von iOS-Update 7.1.1 ist die Sicherheitslücke noch vorhanden.

Wenn Ihr Euer iPhone mit iOS 7.1.1 verliert, kann der Finder also keine Mails von Euch lesen, wohl aber Eure Anhänge auslesen. Vorausgesetzt natürlich, es handelt sich um ein iPhone, das sich jailbreaken lässt, iPhone 4s, 5c und 5s dürften also sicher sein. Eine Übergangslösung hat Kurz aber auch parat: einfach die Mail-Synchronisation ausschalten.

Weitere Artikel zum Thema
iOS 11.1 Beta 4 veröf­fent­licht: Die Emojis kommen
Michael Keller3
Mit iOS 11.1 werden viele neue Emojis auf iPhone und iPad Einzug halten
Der Release des Updates auf iOS 11.1 mit den neuen Emojis naht: Apple hat die vierte Beta für iPhone, iPad und iPod touch zur Verfügung gestellt.
Apple Music, Spotify und Co. erhal­ten mehr Einfluss auf die Charts
Michael Keller
Apple Music soll bei der Chart-Platzierung ein stärkeres Gewicht zukommen
Apple Music hat im Musikgeschäft mehr Macht: Kostenpflichtige Streaming-Dienste haben künftig mehr Einfluss auf die US-Charts als Gratis-Angebote.
Nokia 3 erhält Sicher­heits­up­date für Okto­ber
Michael Keller
Das Nokia 3 ist seit Ende Juni 2017 in Deutschland erhältlich
Das Nokia 3 wird mit dem Sicherheitsupdate für Oktober bedacht – und der Herausgeber zeigt, dass er nicht nur seine High-End-Smartphones im Blick hat.