iPhone 6: Leak vergleicht 4,7-Zoller mit iPhone 5

Her damit49
Neue Leak-Bilder ermöglichen einen Vergleich zwischen iPhone 6 und iPhone 5
Neue Leak-Bilder ermöglichen einen Vergleich zwischen iPhone 6 und iPhone 5(© 2014 Yaya888, Gizmobic)

Bereits seit Monaten wird gemunkelt, dass Apple das iPhone 6 in zwei Displaygrößen auf den Markt bringen wird. Mehrere Leak-Bilder erlauben nun einen Vergleich zwischen der vermeintlichen 4,7-Zoll-Version und dem iPhone 5.

Die Zahl der iPhone 6-Leak-Bilder, die kurz vorm Release im Internet herumgeistern, ist nahezu unüberschaubar: Ob Fotos, die den Home-Button des Smartphones zeigen sollen, oder Schnappschüsse des Display-Panels – als Apple-Jünger glaubt man, über das neue Top-Smartphone der Kalifornier schon relativ gut Bescheid zu wissen. Neue Leak-Bilder, die von Gizmobic entdeckt wurden, ermöglichen nun einen Vergleich zwischen einem angeblich echten iPhone 6 und einem alten iPhone 5.

Deutlicher Größenunterschied und runde Kanten

Vor allem beim Vergleich der Rückseiten von iPhone 6 und iPhone 5 fällt der deutliche Größenunterschied zwischen den vier Zoll der alten Generation und den 4,7 Zoll des kommenden Apple-Flaggschiffs auf. Auch der hervorstehende Kameraring beim iPhone 6, über den schon zuvor gemunkelt wurde, ist auf den Leak-Bildern klar zu erkennen. In der Seitenansicht fallen hingegen die abgerundeten Kanten des dünneren neuen Smartphones auf – auch ein Feature, über das schon berichtet wurde.

Längliche Volume-Buttons und versetzter Power-Button

Auf einem weiteren Profilbild-Vergleich von iPhone 6 und iPhone 5 sind die unterschiedlichen Volume-Buttons der beiden Mobiltelefone gut zu erkennen. Während die Knöpfe bei der vorletzten Generation noch rund waren, sind sie beim kommenden Apple-Device dünner und länglich. Zudem wurde der Power-Button an die Seite verlagert. Ob es sich bei den Leak-Bildern um echte Schnappschüsse oder doch nur um Dummy-Bilder handelt, wird sich allerdings wahrscheinlich erst am 9. September herausstellen. Dann soll angeblich eine Apple-Keynote zum iPhone 6 stattfinden.


Weitere Artikel zum Thema
Mit iPhone 6 geschos­se­nes Foto gewinnt Wett­be­werb
Michael Keller
Her damit7Das iPhone 6 ist 2019 schon etwas in die Jahre gekommen
Das iPhone 6 ist im Jahr 2014 erschienen – und kann immer noch hervorragende Fotos machen, wie ein aktueller Wettbewerb gezeigt hat.
iPhone-Nutzer wech­seln angeb­lich immer selte­ner das Modell
Guido Karsten
Na ja8Über die Nachfolger des iPhone XR und des iPhone XS ist noch nicht viel bekannt
Nur wenige iPhone-Besitzer wechseln noch jährlich oder alle zwei Jahre ihr Smartphone. Ein Analyst erwartet, dass sich das auch 2019 nicht ändert.
Macht iOS 12 alte iPho­nes schnel­ler? Der Speed­test [mit Video]
Jan Johannsen
iOS 12 bringt nicht nur neue Funktionen mit, sondern macht auch alte iPhones schneller.
Apple verspricht, dass iOS 12 bis zu 70 Prozent schneller wird – auch auf älteren iPhones. Das haben wir auf dem iPhone 6 überprüft.