iPhone 6: Leak vergleicht 4,7-Zoller mit iPhone 5

Her damit !49
Neue Leak-Bilder ermöglichen einen Vergleich zwischen iPhone 6 und iPhone 5
Neue Leak-Bilder ermöglichen einen Vergleich zwischen iPhone 6 und iPhone 5(© 2014 Yaya888, Gizmobic)

Bereits seit Monaten wird gemunkelt, dass Apple das iPhone 6 in zwei Displaygrößen auf den Markt bringen wird. Mehrere Leak-Bilder erlauben nun einen Vergleich zwischen der vermeintlichen 4,7-Zoll-Version und dem iPhone 5.

Die Zahl der iPhone 6-Leak-Bilder, die kurz vorm Release im Internet herumgeistern, ist nahezu unüberschaubar: Ob Fotos, die den Home-Button des Smartphones zeigen sollen, oder Schnappschüsse des Display-Panels – als Apple-Jünger glaubt man, über das neue Top-Smartphone der Kalifornier schon relativ gut Bescheid zu wissen. Neue Leak-Bilder, die von Gizmobic entdeckt wurden, ermöglichen nun einen Vergleich zwischen einem angeblich echten iPhone 6 und einem alten iPhone 5.

Deutlicher Größenunterschied und runde Kanten

Vor allem beim Vergleich der Rückseiten von iPhone 6 und iPhone 5 fällt der deutliche Größenunterschied zwischen den vier Zoll der alten Generation und den 4,7 Zoll des kommenden Apple-Flaggschiffs auf. Auch der hervorstehende Kameraring beim iPhone 6, über den schon zuvor gemunkelt wurde, ist auf den Leak-Bildern klar zu erkennen. In der Seitenansicht fallen hingegen die abgerundeten Kanten des dünneren neuen Smartphones auf – auch ein Feature, über das schon berichtet wurde.

Längliche Volume-Buttons und versetzter Power-Button

Auf einem weiteren Profilbild-Vergleich von iPhone 6 und iPhone 5 sind die unterschiedlichen Volume-Buttons der beiden Mobiltelefone gut zu erkennen. Während die Knöpfe bei der vorletzten Generation noch rund waren, sind sie beim kommenden Apple-Device dünner und länglich. Zudem wurde der Power-Button an die Seite verlagert. Ob es sich bei den Leak-Bildern um echte Schnappschüsse oder doch nur um Dummy-Bilder handelt, wird sich allerdings wahrscheinlich erst am 9. September herausstellen. Dann soll angeblich eine Apple-Keynote zum iPhone 6 stattfinden.

Weitere Artikel zum Thema
Huawei arbei­tet wohl eben­falls an 3D-Gesichts­er­ken­nung
Guido Karsten11
Das Huawei Mate 10 Pro besitzt noch keine Frontkamera mit Tiefenwahrnehmung
Seit dem iPhone-X-Release dreht sich im Smartphone-Bereich alles um Kameras mit Tiefenwahrnehmung. Nun heißt es, auch Huawei schlägt diesen Weg ein.
Das OnePlus 5T im Vergleich mit dem iPhone X, Galaxy Note 8 und LG V30
Jan Johannsen7
LGV30, Galaxy Note 8, OnePlus 5T, iPhone 8
Großes Display, wenig Rand: Das OnePlus 5T folgt dem Trend und stellt sich dem Vergleich mit dem iPhone X, Samsung Galaxy Note 8 und LG V30.
Galaxy S9 soll im April in den Handel kommen
Christoph Lübben
Der Rand des Galaxy S9-Displays soll an der Unterseite besonders schmal sein
Womöglich kommt das Galaxy S9 erst im April 2017 in den Handel. Es soll Probleme bei der Produktion eines benötigten Chipsatzes geben.