iPhone 6: Leak vergleicht 4,7-Zoller mit iPhone 5

Her damit !49
Neue Leak-Bilder ermöglichen einen Vergleich zwischen iPhone 6 und iPhone 5
Neue Leak-Bilder ermöglichen einen Vergleich zwischen iPhone 6 und iPhone 5(© 2014 Yaya888, Gizmobic)

Bereits seit Monaten wird gemunkelt, dass Apple das iPhone 6 in zwei Displaygrößen auf den Markt bringen wird. Mehrere Leak-Bilder erlauben nun einen Vergleich zwischen der vermeintlichen 4,7-Zoll-Version und dem iPhone 5.

Die Zahl der iPhone 6-Leak-Bilder, die kurz vorm Release im Internet herumgeistern, ist nahezu unüberschaubar: Ob Fotos, die den Home-Button des Smartphones zeigen sollen, oder Schnappschüsse des Display-Panels – als Apple-Jünger glaubt man, über das neue Top-Smartphone der Kalifornier schon relativ gut Bescheid zu wissen. Neue Leak-Bilder, die von Gizmobic entdeckt wurden, ermöglichen nun einen Vergleich zwischen einem angeblich echten iPhone 6 und einem alten iPhone 5.

Deutlicher Größenunterschied und runde Kanten

Vor allem beim Vergleich der Rückseiten von iPhone 6 und iPhone 5 fällt der deutliche Größenunterschied zwischen den vier Zoll der alten Generation und den 4,7 Zoll des kommenden Apple-Flaggschiffs auf. Auch der hervorstehende Kameraring beim iPhone 6, über den schon zuvor gemunkelt wurde, ist auf den Leak-Bildern klar zu erkennen. In der Seitenansicht fallen hingegen die abgerundeten Kanten des dünneren neuen Smartphones auf – auch ein Feature, über das schon berichtet wurde.

Längliche Volume-Buttons und versetzter Power-Button

Auf einem weiteren Profilbild-Vergleich von iPhone 6 und iPhone 5 sind die unterschiedlichen Volume-Buttons der beiden Mobiltelefone gut zu erkennen. Während die Knöpfe bei der vorletzten Generation noch rund waren, sind sie beim kommenden Apple-Device dünner und länglich. Zudem wurde der Power-Button an die Seite verlagert. Ob es sich bei den Leak-Bildern um echte Schnappschüsse oder doch nur um Dummy-Bilder handelt, wird sich allerdings wahrscheinlich erst am 9. September herausstellen. Dann soll angeblich eine Apple-Keynote zum iPhone 6 stattfinden.


Weitere Artikel zum Thema
Iriss­can­ner des Galaxy S8 könnte künf­tig für Zahlun­gen genutzt werden
Guido Karsten
Der Irisscanner des Galaxy S8 befindet sich wie die Frontkamera über dem großen Display
Das Galaxy S8 verfügt auch über einen Irisscanner. Wie es nun heißt, sollen damit in Zukunft auch Zahlungsvorgänge bestätigt werden können.
Moto Z2 Play soll seinem Vorgän­ger zum Verwech­seln ähnlich sehen
Das Moto Z 2 Play soll sich optisch kaum vom Vorgänger unterscheiden
Das Moto Z2 Play mit bekanntem Design: Einem Leak zufolge setzt Lenovo bei dem kommenden Smartphone weiterhin auf die Optik des Moto Z Play von 2016.
HTC "Ocean" kommt offen­bar als HTC U 11 auf den Markt
1
Her damit !11Das HTC U 11 soll einen berührungsempfindlichen Rahmen erhalten
Das HTC "Ocean" erscheint als HTC U 11: Leak-Experte Evan Blass will den Namen des Gerätes bereits kennen und nennt Details zu den Farbvarianten.