iPhone 6: SIM-Karten-Halterungen verraten die Farben

Her damit !27
Behält Apple seine Farbpalette bei, oder kommen vielleicht weitere Optionen hinzu?
Behält Apple seine Farbpalette bei, oder kommen vielleicht weitere Optionen hinzu?(© 2014 Behance/ Tomas Moyano; Nicolàs Aichino)

Schwarz, Silber und Gold: Das sind die drei Farben, in denen aktuell mutmaßliche Sim-Karten-Halterungen des iPhone 6 auf einem Foto zu sehen sind. Damit liegt die Vermutung nahe, dass auch das neue Apple-Smartphone in diesen Farben auf den Markt kommen könnte.

Mit dieser Farbgebung würde Apple seiner Design-Linie treu bleiben: Auch das iPhone 5s ist in diesen drei Farben erhältlich. Zwar waren vermeintliche Teile des iPhone 6 schon in jeweils einer der drei Farben zu sehen – ein Foto mit allen drei iPhone 6-Farben auf einmal ist bisher so noch nicht veröffentlicht worden und deshalb eine kleine Sensation, berichtet MacRumors.

Vermutlich wird das iPhone 6 in den gleichen Farben wie das iPhone 5s erscheinen(© 2014 Letem Svetem Applem)

Auch iPhone 6-Dummies waren bereits in diesen Farben zu sehen

Auch gab es schon ein Foto, das im Vorfeld drei iPhone 6-Dummys in exakt diesen drei Farben zeigte: Gepostet wurde es am 7. Juli von Sonny Dickson über Twitter. Natürlich braucht es keine Kristallkugel, um die Vermutung anzustellen, dass Apple seine Luxus-Smartphones auch in der nächsten Generation wieder in den edel wirkenden Farben anbieten wird. Dennoch besteht zumindest die Möglichkeit, dass zumindest eine der beiden kommenden iPhone 6-Varianten wie zuvor das iPhone 5c in bunteren Farbtönen angeboten wird.

Weitere Artikel zum Thema
iOS 10.3.1 ist da und bringt Bugfi­xes und erhöhte Sicher­heit
Michael Keller
Her damit !5iOS 10.3 unterstützt auch 32-Bit-Geräte wie das iPhone 5
Apple hat iOS 10.3.1 für alle kompatiblen Geräte veröffentlicht. Mit dem kleinen Update sollen in erster Linie Bugs von iOS 10.3 ausgeräumt werden.
Nach Kritik an iPhone-Dros­se­lung: Apple senkt Preise für Akku-Austausch
Felix Disselhoff1
UPDATEPeinlich !10Der Akku im iPhone 6s
Dass Apple bei iPhones mit alten Akkus die Performance reduziert, stößt auf Kritik. Das Unternehmen kündigt nun unter anderem ein iOS-Update an.
Darum kommt ein iPhone 5s ins Oscar-Museum
Francis Lido2
iPhone 5s
Reif für das Museum? Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences will bald das iPhone 5s ausstellen.