iPhone 6s in Pink: Angebliche Fotos geleakt

Peinlich !39
Zeigen diese Fotos wirklich ein iPhone 6s in Pink?
Zeigen diese Fotos wirklich ein iPhone 6s in Pink?(© 2015 daliulian.net)

Gerüchte um ein iPhone 6s in Rosa existieren schon länger. Auf einer chinesischen Webseite sind nun angeblich geleakte Fotos aufgetaucht, die ein pinkes iPhone 6s zeigen sollen. Die Reaktion darauf in sozialen Netzwerken ist bislang offenbar äußerst positiv, wie CultofMac berichtet.

Zuletzt bot Apple ein pinkes Smartphone als Farbvariante des iPhone 5c an. Die Plastikhülle des bereits erhältlichen Geräts scheint jedoch einen leicht anderen Farbton zu besitzen als das iPhone 6s mit metallenem Body, das in den Fotos auf der chinesischen Webseite daliulian zu sehen sind.

Echtheit des iPhone 6s in Pink unklar

Ob die gezeigte Hardware aber echt ist, bleibt jedoch offen. So ist bereits ein iPhone 6s-Klon in Pink erhältlich, das als Vorlage gedient haben könnte. Auch der Einsatz von Photoshop ist nicht auszuschließen, Farben lassen sich mit entsprechenden Bildbearbeitungs-Tools mit wenig Aufwand verändern.

Eine Quelle nennt die chinesische Webseite zudem nicht, sondern beschränkt sich darauf hervorzuheben, wie toll ein iPhone 6s in Pink ist. Die Enthüllung des neuen Smartphones wird für den 9. September erwartet, dann soll Apple nämlich seine Keynote abhalten, in deren Rahmen wir wohl erfahren, was dran ist an der rosa Hardware. Analysten machen sich derweil Gedanken, ob das iPhone 6s ein Erfolg wird oder nicht.


Weitere Artikel zum Thema
Nokia 8 mit 6 GB RAM und mehr Spei­cher kommt nach Deutsch­land
Guido Karsten
Das Nokia 8 in der Farbe "Polished Blue"
Das Nokia 8 ist erst vor wenigen Wochen in Deutschland auf den Markt gekommen. Nun soll auch die stärkere Variante mit mehr Speicher folgen.
Face­book testet WhatsApp-Button inner­halb seiner Android-App
Christoph Lübben
Womöglich erhält auch die finale Version von Facebook bald einen WhatsApp-Button
Direkt zu WhatsApp gelangen: Facebook soll eine Funktion testen, die Euch von Facebook zum Messenger wechseln lässt, ohne Umwege.
"Sky Sport"-App schickt Euch Videos gerade gefal­le­ner Bundes­liga-Tore
Guido Karsten
Sky Sport News HD können zahlende Abonnenten auch über die "Sky Sport"-App streamen
Euer Lieblingsverein spielt und Ihr seid unterwegs? Statt nur Nachrichten aus dem Liveticker zu lesen, könnt Ihr nun gefallene Toren direkt sehen.