iPhone 7: Foto einer Display-Einheit soll neuen Home Button bestätigen

Her damit !70
Bilder vom Innenleben des iPhone 7 gibt es womöglich erst wieder nach dem Teardown
Bilder vom Innenleben des iPhone 7 gibt es womöglich erst wieder nach dem Teardown(© 2016 Priceraja)

Das iPhone 7, sollte es denn so heißen, wird vermutlich bereits in weniger als vier Wochen vorgestellt. Nun hat erneut der Leak-Experte Steve Hemmerstoffer Fotos veröffentlicht, die uns einen Teil des Smartphones zeigen sollen. Wie der Blog des indischen Preisvergleichsportals Priceraja berichtet, soll darauf aber nicht nur ein Display, sondern auch ein Hinweis auf den neuen Home Button zu sehen sein.

Für einen Leak fast einen Monat vor der Präsentation des iPhone 7 beziehungsweise iPhone 6SE ist die Qualität der veröffentlichten Fotos außerordentlich gut. Allerdings ist anzumerken, dass Hemmerstoffer sich offenbar nicht absolut sicher ist, ob die Bilder auch wirklich von dem kommenden Apple-Smartphone stammen. Immerhin: Der Hintergrund wirkt, als stammten sie zumindest aus einer Art Lagerraum. Passend dazu ist auf einem der Bilder auch gleich ein ganzer Stapel von Display-Einheiten zu sehen.

Home Button mit Touch-Funktion?

Mit Touch ID enthält der Home Button des iPhone bereits seit einiger Zeit eine berührungsempfindliche Komponente. Gerüchten zufolge soll die Taste des iPhone 7 beziehungsweise iPhone 6SE aber nur noch auf Berührungen reagieren und nicht mehr mechanisch nachgeben.

Priceraja will auf den geleakten Bildern nun einen Hinweis auf einen neuen und empfindlicheren Home Button entdeckt haben. Im Vergleich mit Bildern vom Innenleben des iPhone 6s ist zwar ein veränderter Aufbau zu erkennen, doch ist schwer zu sagen, ob und inwiefern dies mit dem Home Button in Zusammenhang steht. Vermutlich müssen wir uns also weiterhin bis zur Keynote gedulden, um zu erfahren, was für Verbesserungen sich Apple für das iPhone 7 oder iPhone 6SE überlegt hat.

Noch ist unklar, inwiefern der Home Button des neuen iPhone überarbeitet wurde(© 2016 Priceraja)
Weitere Artikel zum Thema
iPhone 7 und 8: Darum darf Apple die Geräte in Deutsch­land wieder verkau­fen
Francis Lido
iPhone 8 und iPhone 7 könnt ihr jetzt wieder bei Apple kaufen
Apple bietet iPhone 7 und 8 ab sofort wieder in Deutschland an. Möglich machen das besondere Versionen der Geräte.
Diese iPho­nes dürfen ab sofort in Deutsch­land nicht mehr verkauft werden
Francis Lido
Peinlich !23Das iPhone 8 darf Apple in Deutschland aktuell nicht mehr verkaufen
Qualcomm hat Sicherheiten hinterlegt, um ein Verkaufsverbot für bestimmte iPhones zu erwirken. Über Händler sind diese aber noch verfügbar.
Apple verkauft iPhone 7 und iPhone 8 in Deutsch­land nicht mehr
Michael Keller
Das iPhone 8 verletzt Qualcomm zufolge ein Patent
Qualcomm verschärft den Patentrechtsstreit: Wegen der Klage nimmt Apple iPhone 8 und iPhone 7 vorläufig aus den eigenen Geschäften.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.