iPhone 7: Foto einer Display-Einheit soll neuen Home Button bestätigen

Her damit !70
Bilder vom Innenleben des iPhone 7 gibt es womöglich erst wieder nach dem Teardown
Bilder vom Innenleben des iPhone 7 gibt es womöglich erst wieder nach dem Teardown(© 2016 Priceraja)

Das iPhone 7, sollte es denn so heißen, wird vermutlich bereits in weniger als vier Wochen vorgestellt. Nun hat erneut der Leak-Experte Steve Hemmerstoffer Fotos veröffentlicht, die uns einen Teil des Smartphones zeigen sollen. Wie der Blog des indischen Preisvergleichsportals Priceraja berichtet, soll darauf aber nicht nur ein Display, sondern auch ein Hinweis auf den neuen Home Button zu sehen sein.

Für einen Leak fast einen Monat vor der Präsentation des iPhone 7 beziehungsweise iPhone 6SE ist die Qualität der veröffentlichten Fotos außerordentlich gut. Allerdings ist anzumerken, dass Hemmerstoffer sich offenbar nicht absolut sicher ist, ob die Bilder auch wirklich von dem kommenden Apple-Smartphone stammen. Immerhin: Der Hintergrund wirkt, als stammten sie zumindest aus einer Art Lagerraum. Passend dazu ist auf einem der Bilder auch gleich ein ganzer Stapel von Display-Einheiten zu sehen.

Home Button mit Touch-Funktion?

Mit Touch ID enthält der Home Button des iPhone bereits seit einiger Zeit eine berührungsempfindliche Komponente. Gerüchten zufolge soll die Taste des iPhone 7 beziehungsweise iPhone 6SE aber nur noch auf Berührungen reagieren und nicht mehr mechanisch nachgeben.

Priceraja will auf den geleakten Bildern nun einen Hinweis auf einen neuen und empfindlicheren Home Button entdeckt haben. Im Vergleich mit Bildern vom Innenleben des iPhone 6s ist zwar ein veränderter Aufbau zu erkennen, doch ist schwer zu sagen, ob und inwiefern dies mit dem Home Button in Zusammenhang steht. Vermutlich müssen wir uns also weiterhin bis zur Keynote gedulden, um zu erfahren, was für Verbesserungen sich Apple für das iPhone 7 oder iPhone 6SE überlegt hat.

Noch ist unklar, inwiefern der Home Button des neuen iPhone überarbeitet wurde(© 2016 Priceraja)

Weitere Artikel zum Thema
LG G6 soll mit Google Assi­stant ausge­stat­tet sein
Christoph Groth
Her damit !5So stellt sich ein Designer das LG G6 auf Basis von Leaks vor
Siri, Bixby, Alexa und dann? Wo andere Hersteller Ihre eigenen Sprachassistenten bieten, will LG beim LG G6 angeblich auf den Google Assistant setzen.
HTC U Ultra: Android Nougat mit Nacht­mo­dus vorin­stal­liert
Christoph Groth1
Her damit !11HTC U Ultra
Nachtmodus wie in der Android Nougat-Beta: Das HTC U Ultra ist standardmäßig mit einen augenschonenden Blaulichtfilter ausgestattet.
Galaxy S8: Kamera steht offen­bar nicht mehr hervor
Christoph Groth6
Her damit !14So soll das Galaxy S8 (ganz oben) im Profil aussehen
Samsung nimmt mit dem Galaxy S8 angeblich Abschied vom Kamera-Huckel. Das soll ein Vergleichsbild mit den Vorgängermodellen belegen.