iPhone 7 und 7 Plus: Foto soll beide Modelle nebeneinander zeigen

Peinlich !50
Vermutlich sind hier nur Dummies von iPhone 7 und 7 Plus zu sehen
Vermutlich sind hier nur Dummies von iPhone 7 und 7 Plus zu sehen(© 2016 Weibo/KK低调)

Sehen wir hier das iPhone 7 neben dem Plus-Ableger? Auf dem Mikro-Bloggingdienst Weibo ist ein Foto aufgetaucht, das den Nachfolger des iPhone 6s zeigen soll. Wenn das Bild echt ist, sehen wir die beiden Kameras zum ersten Mal nebeneinander.

Das angebliche iPhone 7 mit einfacher Kamera ist auf dem Foto in einer Verpackung zu sehen und liegt auf drei Modellen des 7 Plus in unterschiedlichen Farben. Die kleine Ausführung, die vermutlich wie der Vorgänger über ein 4,7-Zoll-Display verfügen wird, wird in Roségold gezeigt. Die Plus-Version ist ebenfalls in dieser Farbe zu sehen – und außerdem in Silber und vermutlich Space Grau.

Nur Mockups zu sehen?

Die bereits häufig beschriebenen Unterschiede des iPhone 7 zum Vorgänger sind auch auf diesem Foto auszumachen: Die Kamera bei dem kleinen Modell verfügt über eine etwas größere Linse, die sich weiter am Rand befindet; die Antennenstreifen sind bei beiden Ausführungen am oberen und unteren Ende des Gehäuses; und das größere Modell verfügt über eine Dual-Kamera mit zwei Linsen, die ein nachträgliches Verändern des Fokus und einen Unschärfe-Effekt ermöglichen sollen.

Erst kürzlich gab es das Gerücht, dass alle Dummies des iPhone 7 und 7 Plus aus einer einzigen chinesischen Quelle stammen sollen. Demnach ist es nicht verwunderlich, dass sich die angeblichen Smartphones auf allen geleakten Bildern sehr ähnlich sehen. Wie das Design des kommenden High-End-Gerätes tatsächlich beschaffen sein wird, erfahren wir voraussichtlich im September, wenn Apple die neue Smartphone-Generation der Öffentlichkeit präsentiert.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 7 und 8: Darum darf Apple die Geräte in Deutsch­land wieder verkau­fen
Francis Lido
iPhone 8 und iPhone 7 könnt ihr jetzt wieder bei Apple kaufen
Apple bietet iPhone 7 und 8 ab sofort wieder in Deutschland an. Möglich machen das besondere Versionen der Geräte.
Diese iPho­nes dürfen ab sofort in Deutsch­land nicht mehr verkauft werden
Francis Lido
Peinlich !23Das iPhone 8 darf Apple in Deutschland aktuell nicht mehr verkaufen
Qualcomm hat Sicherheiten hinterlegt, um ein Verkaufsverbot für bestimmte iPhones zu erwirken. Über Händler sind diese aber noch verfügbar.
Apple verkauft iPhone 7 und iPhone 8 in Deutsch­land nicht mehr
Michael Keller
Das iPhone 8 verletzt Qualcomm zufolge ein Patent
Qualcomm verschärft den Patentrechtsstreit: Wegen der Klage nimmt Apple iPhone 8 und iPhone 7 vorläufig aus den eigenen Geschäften.