iPhone 8: Hinweise auf finale Bezeichnung sorgen für Verwirrung

Beim Namen des iPhone 8 fehlt der Gerüchteküche offenbar der Durchblick
Beim Namen des iPhone 8 fehlt der Gerüchteküche offenbar der Durchblick(© 2017 CURVED)

Selbst wenige Tage vor der Präsentation des iPhone 8 ist noch nicht bekannt, wie Apple sein Jubiläums-Smartphone letztendlich bezeichnen wird. Nun sind verschiedene Hinweise aufgetaucht, die allerdings nicht einstimmig für einen Namen plädieren.

Der stets gut informierte Leak-Experte Evan Blass hat via Twitter zwei Bilder veröffentlicht. Auf ihnen sind Teile von Verpackungen für Smartphone-Hüllen zu sehen, die offenbar für das Jubiläums-iPhone gedacht sind. Demnach haben zwei verschiedene Case-Hersteller unabhängig voneinander "iPhone 8" auf die Verpackung geschrieben.

iPhone 8 Pro X Edition

Laut Evan Blass seien die Hüllen für das OLED-iPhone gedacht. Somit sei auszuschließen, dass diese Hüllen für das iPhone 7s oder das 7s Plus gedacht sind, die Gerüchten zufolge auch unter den Namen iPhone 8 und 8 Plus erscheinen könnten und LCD-Screens besitzen sollen. In einem weiteren Tweet vermeldet der Leak-Experte allerdings, dass der internen Datenbank eines Netzanbieters zufolge das Wort "Edition" im Namen des Jubiläums-iPhone vorkomme.

Die einen Hersteller produzieren also offenbar Schutzhüllen für Geräte mit der Bezeichnung "iPhone 8", andere Case-Macher nutzen die Bezeichnung "iPhone Edition". Obwohl die Präsentation schon am 12. September 2017 erfolgt, hat Apple es bisher geschafft, den Namen des kommenden Top-Modells weitgehend geheim zu halten. Vielleicht stimmen letztendlich auch alle Gerüchte und das Gerät erscheint unter dem Namen "iPhone 8 Pro X Edition". Was denkt Ihr? Wie wird das Jubiläums-iPhone heißen? Schreibt es uns in die Kommentare.

Weitere Artikel zum Thema
iPhone X und iPhone 8: Kälte soll das Blitz­licht lahm­le­gen
Christoph Lübben10
Mit Kälte kommt der Blitz vom iPhone X, iPhone 8 und iPhone 8 Plus offenbar nicht klar
iPhone X und iPhone 8 sind wohl nicht winterfest: Bei Kälte soll der Kamera-Blitz der Smartphones den Dienst versagen. Noch ist kein Update in Sicht.
Werden iPhone X und iPhone 8 bald güns­ti­ger?
Christoph Lübben9
Peinlich !6Vielleicht sind iPhone X und iPhone 8 demnächst etwas günstiger
iPhone X und iPhone 8 könnten demnächst etwas günstiger werden: Angeblich verkaufen sich die Modelle in einigen Ländern schlechter als gedacht.
iPhone X, Galaxy S8 und Co.: Das sind die besten Smart­pho­nes des Jahres
Marco Engelien9
Drei der besten acht Geräte kommen von Apple
Das iPhone feiert Jubiläum und das Galaxy Note ein Comeback. Welche Highlights das Smartphone-Jahr 2017 noch zu bieten hatte, verraten wir euch hier.