iPhone X: Apple bewirbt Face ID und Belichtung für Porträtfotos

Zu den spannendsten Funktionen des iPhone X gehören die Gesichtserkennung Face ID und das Porträtlicht für aufregende Porträt-Fotos mit unterschiedlichsten Belichtungseffekten. In drei neuen Werbeclips hebt Apple die Features noch einmal hervor.

Mit Face ID und dem iPhone X führt Apple laut eigener Aussage ein "magisches" Passwort ein, das zudem nicht vergessen werden kann: euer Gesicht. Beim Jubiläums-iPhone hat Apple auf den Homebutton und den integrierten Touch ID Fingerabdrucksensor verzichtet. Stattdessen entsperrt ihr das Gerät nur mithilfe der automatisch arbeitenden Gesichtserkennung. Abgesehen vom iPhone X selbst könnt Ihr damit aber beispielsweise auch Apps und Zahlungsinformationen sichern.

Porträtlicht weiterhin in der Beta

Eine zusätzliche Besonderheit an Face ID ist, dass die Gesichtserkennung weiterhin funktioniert, wenn sich euer Gesicht verändert. Wie Apple in einem zweiten Clip eindrucksvoll anhand eines Mannes mit sehr unterschiedlichen Bartlängen demonstriert, lernt das iPhone X euch und Veränderungen an eurem Äußeren kennen. Der Entsperrvorgang soll also auch mit neuer Frisur und Bartmode noch funktionieren.

Der dritte Werbespot konzentriert sich auf das sogenannte Porträtlicht, auf das auch Nutzer eines iPhone 8 Plus zugreifen können. Die Zusatzfunktion für die Kamera-App des iPhone X lässt euch verschiedene Belichtungsmodi wählen, die dann sofort auf eure Porträtfotos angewendet werden. Bislang befindet sich das Feature allerdings noch in einer Beta-Phase. Zudem kann es bei der Anwendung der Effekte zu Fehlern wie zum Beispiel im Bild abgeschnittenen Haaren kommen.

Weitere Artikel zum Thema
Das iPhone X ist der erfolg­reichste "Flop" aller Zeiten
Felix Disselhoff17
Unfassbar !8Die Dualkamera im iPhone X
Eine neue Analyse zeigt: Das iPhone X ist nicht nur kein Flop, wie von vielen behauptet. sondern mit Abstand das erfolgreichste Smartphone am Markt.
Für iPhone X und Galaxy S9: Otter­box veröf­fent­licht Han-Solo-Hüllen
Francis Lido
Wer würde sein Smartphone nicht von Chewy schützen lassen?
Für iPhone X und Galaxy S9 gibt es nun "Solo: A Star Wars Story"-Hüllen. Drei verschiedene Motive stehen zur Auswahl. Vorerst aber nur in den USA.
Samsung Galaxy S9 Plus vs. iPhone X im Akku-Vergleichs­test
Francis Lido5
Das Galaxy S9 Plus konnte im Akku-Test besonders überzeugen
Galaxy S9 Plus und iPhone X traten im Akku-Test gegeneinander an. Welches der beiden Top-Smartphones konnte sich durchsetzen?