Lenovo Z5: Dieses Smartphone ist auch ohne Notch komplett randlos

Her damit !7
Die Designskizze vom Lenovo Z5 sieht viel versprechend aus
Die Designskizze vom Lenovo Z5 sieht viel versprechend aus(© 2018 Weibo/常程)

Beerdigt das Lenovo Z5 den Notch-Trend? Der chinesische Hersteller zeigt ein (fast) komplett randloses Smartphone-Display – verzichtet dabei aber komplett auf die kontrovers diskutierte Aussparung, auf die die Konkurrenz verstärkt setzt.

Lenovos Vizepräsident Chang Cheng überrascht auf dem chinesischen Netzwerk Weibo mit einer Zeichnung und einem Render-Bild des Lenovo Z5. Die Front besteht angeblich zu 95 Prozent aus Bildschirm und kommt ohne Notch aus. "Vier technologische Durchbrüche" und "18 patentierte Technologien" sollen den Coup möglich machen. Weiter ins Detail geht Chang in seiner Ankündigung nicht. Unklar ist entsprechend auch, ob und wo die Entwickler zum Beispiel die Kameralinse für Selbstportraits, die Lautsprecher und die Sensoren integrieren.

Vivo APEX als Vorbild?

Lenovo ist nicht das einzige Unternehmen, das sich gegen die Lösung mit einer Notch stemmt, die Apple mit dem iPhone X zum Trend gemacht hat. Die Vorderseite des Vivo APEX besteht ebenfalls fast ausschließlich aus Bildschirm. Der Hersteller verbaut den Fingerabdrucksensor in das Display und setzt mit einer ausfahrbaren Linse für Selfies auf eine ganz innovative Lösung.

Wann das Lenovo Z5 offiziell vorgestellt wird, ist bislang nicht bekannt. Entsprechend steht auch noch nicht fest, ob und wann das Gerät erscheint und in welchen Märkten es veröffentlicht wird. Unklar ist auch, ob der Wettlauf um eine perfekte "Screen-to-Body-Ratio" die Verfechter der Notch zufrieden stimmen kann. Es gibt Bedenken, dass ein Smartphone, das auf eine Notch verzichtet und so schmale Ränder hat, womöglich schwerer zu bedienen und nicht so robust ist.


Weitere Artikel zum Thema
Das Lenovo Z5 soll den bisher größ­ten Smart­phone-Spei­cher bekom­men
Michael Keller3
Unfassbar !8So soll das Lenovo Z5 angeblich aussehen
Das Lenovo Z5 soll ein in jeder Hinsicht außergewöhnliches Smartphone werden – nicht nur in Bezug auf das Design, sondern offenbar auch den Speicher.
"Star Wars: Jedi Chal­len­ges": Nun könnt ihr euch mit euren Freun­den anle­gen
Lars Wertgen
Her damit !10Star Wars Jedi Challenge
Lenovo feiert den "Star Wars"-Tag mit euch und ergänzt die Augmented-Reality-Brille "Star Wars: Jedi Challenges" um einen Mehrspieler-Modus.
So soll das Moto G6 ausse­hen
Guido Karsten
Die neuen Moto G6-Modelle sollten das Moto G5s und das G5s Plus (hier im Bild) ablösen
Das Moto G6 naht mit zwei Begleitern. Eine Woche vor der erwarteten Vorstellung sind nun Bilder von allen drei Geräten aufgetaucht.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.