LG G3: Rollout von Android 6.0 Marshmallow offenbar in Kürze

Her damit !30
Das LG G3 könnte Android 6.0 Marshmallow schon bald erhalten
Das LG G3 könnte Android 6.0 Marshmallow schon bald erhalten(© 2014 CURVED)

Update auf Android 6.0 Marshmallow naht: Das LG G3 soll die neueste Version von Googles Betriebssystem anscheinend sehr bald erhalten. In Polen ist das Marshmallow-Update für das Smartphone aus dem Jahr 2014 für die nahe Zukunft angekündigt.

Nachdem es zunächst geheißen hatte, dass LG das Update im Laufe des Dezembers 2015 zur Verfügung stellen würde, war das Datum für den Release verstrichen, ohne dass Android 6.0 Marshmallow tatsächlich in Sicht war. Doch nun scheint es bald so weit zu sein: GSMArena berichtete unter Berufung auf Polens LG-Mitarbeiter Jaroslaw Bukowski zunächst, dass der Rollout in Polen bereits gestartet sei. Bukowski hingegen schrieb daraufhin über seinen Twitter-Account, dass dies so nicht stimme. Zusätzlich fügte er einen älteren Tweet an, dem zufolge er das genaue Datum für den Release zwar nicht kenne – es aber bald so weit sein soll.

Erst Polen, dann Deutschland

Das Unternehmen aus Südkorea nutzt Polen schon seit Längerem als Testregion für seine Software-Updates. Sobald dort der Rollout erfolgreich vonstattengegangen ist, wird ein Update auch großflächig zur Verfügung gestellt. So war es beispielsweise auch beim Marshmallow-Update für das LG G4: Nach dem Release des Updates in Polen Anfang November 2015 dauerte es nur etwas mehr als zwei Wochen, bis die neue Software auch in Deutschland verfügbar war.

Demnach sollte es nun nicht mehr lange dauern, bis das Update mit Android 6.0 Marshmallow auch hierzulande für das LG G3 ausrollt. Alle Gerüchte und Informationen zu der neuesten Version des Betriebssystems für populäre Smartphones und Tablets haben wir für Euch in einer umfangreichen Übersicht zusammengestellt.


Weitere Artikel zum Thema
Folio: Das ist Leno­vos falt­ba­res Tablet
Guido Karsten1
Das Lenovo Folio ist einklappbar und verhältnismäßig dick
2016 gab es auf der Hausmesse "Lenovo Tech World" ein biegsames Smartphone zu sehen. Nun folgt das Folio-Tablet, das sich zum Smartphone falten lässt.
So soll das iPhone 8 ausse­hen: Design steht angeb­lich fest
Michael Keller16
Her damit !41Netz- und Akkuanzeige sollen sich beim iPhone 8 neben den Frontkamerasensoren befinden
Apple hat sich auf das finale Design festgelegt: Im Internet sind neue Bilder aufgetaucht, die das Jubiläums-iPhone zeigen sollen.
Surface Phone: Weite­res Patent deutet auf falt­ba­res Smart­phone hin
Guido Karsten2
Microsoft beschreibt in seinem Patent die Vorteile eines solchen Klapp-Smartphones
Klapphandys sind eigentlich seit einiger Zeit out. Ein frisch aufgetauchtes Microsoft-Patent beschreibt aber ein neues Gerät mit solch einem Design.