LG G4: Akku ist austauschbar und der Bildschirm gebogen

Her damit !65
Die Lederrückseite des LG G4 soll abgenommen werden können
Die Lederrückseite des LG G4 soll abgenommen werden können(© 2015 g4.xfb.kr)

Wir hatten es ja schon nach den ersten Fotoleaks geahnt: Das LG G4 und dessen Display sind leicht gebogen – zumindest bestätigt dies nun auch ein Bericht von Business Korea. Zwar können wir nicht mit Sicherheit sagen, ob die enthaltenen Infos wirklich korrekt sind, doch scheint dies angesichts der Detailgenauigkeit der Infos zumindest wahrscheinlich.

Wie das Wirtschaftsportal mit Sitz in Seoul, der Heimatstadt von LG, berichtet, soll der Bildschirm des LG G4 mit einem Krümmungsradius von 3000 mm gebogen sein. Zieht man also einen Kreis mit einem Radius von 3 Metern, dann entspricht die Krümmung der Außenlinie dieses Kreises auch der Krümmung des Bildschirms von LGs neuem Premium-Gerät. Aber nicht nur die Vorderseite des Smartphones hat etwas Spezielles zu bieten.

Rückseite des LG G4 mit Leder bezogen – und abnehmbar

Wie auch schon die letzten Leaks verrieten, soll die Rückseite des nächsten Flaggschiff-Smartphones aus Korea wirklich mit Leder bezogen sein. Laut dem Bericht von Business Korea soll es sich hierbei auch um echtes Leder handeln und nicht um Kunststoff in Leder-Optik. Ein solches Material setzte der koreanische Nachbar Samsung bereits bei seinem Galaxy Note 3 ein und erntete damit nicht überall Beifall.

Eine weitere Besonderheit, die die Rückseite des LG G4 auszeichnet, ist die Möglichkeit sie abzunehmen. Nicht nur kann sie auf diese Weise vom Besitzer ausgetauscht werden, wenn das Leder beispielsweise doch nicht dem Geschmack entspricht:  Auch der angeblich 3000 mAh fassende Akku im Inneren kann dank dieser Möglichkeit vom Nutzer getauscht werden. Während Samsung diese Fähigkeit seiner bisherigen Spitzen-Modelle mit dem Galaxy S6 und S6 Edge zu Grabe trug, möchte LG mit dem LG G4 offenbar weiterhin diese Option anbieten. Am 28. April werden wir direkt vom Hersteller erfahren, welche Gerüchte nun stimmen und welche vielleicht doch nicht ganz korrekt waren.


Weitere Artikel zum Thema
Sony Xperia XZ Premium im Test [mit Video]
Felix Disselhoff11
UPDATEHer damit !122Das Xperia XZ Premium
Top-Display, Top-Hardware, Top-Verarbeitung: Das Xperia XZ Premium weckt große Erwartungen an Sony. Ob es diesen gerecht werden kann, klärt der Test.
iPhone 8: Keynote findet offen­bar pünkt­lich im Septem­ber statt
Guido Karsten
Vielleicht erfahren wir schon am 17. September 2017, wie das iPhone 8 wirklich aussieht
Bereitet Apple seine Support-Mitarbeiter etwa schon auf das iPhone 8 vor? Eine E-Mail an die Belegschaft könnte den Termin der Keynote verraten haben.
Huawei nova 2 und nova 2 Plus mit 20-MP-Selfie-Kamera sind offi­zi­ell
Huawei nova 2 und nova 2 Plus sind mit Dualkameras ausgestattet
Huaweis Mittelklasse-Segment bekommt mit dem Huawei nova 2 und nova 2 Plus Zuwachs. Zu den Besonderheiten gehört eine hochauflösende Selfie-Kamera.