LG G4: Video teasert 28. April und Quantum-Display an

Mehr Helligkeit als vorherige Displays: Mit einem neuen Teaser-Video will LG die Aufmerksamkeit auf das bald erscheinende LG G4 richten. Der kurze Film, der auf YouTube veröffentlicht wurde, konzentriert sich in erster Linie auf das Display des Smartphones.

Das sogenannte Quantum-Display des LG G4 soll dem Video zufolge bis zu 25 Prozent heller sein als zuvor verbaute QHD-Displays, wie sie beispielsweise im LG G3 eingesetzt werden. Außerdem soll die Farbskala des neuen IPS-Displays um 20 Prozent erweitert worden sein. Das Video schließt mit den Worten "You deserve this" (zu dt: "Ihr habt Euch das verdient") – und weist auf den 28. April 2015 hin, an dem das LG G4 offiziell enthüllt werden wird.

Display im Fokus

Bereits Anfang April hatte LG eine Pressemitteilung herausgegeben, um die im LG G4 verwendete Display-Technologie in den Fokus zu rücken. Zu diesem hatte das Unternehmen bereits enthüllt, dass in dem neuen Vorzeigemodell ein Display verbaut ist, das in der Diagonale 5,5 Zoll misst und mit 2560 x 1440 Pixeln in Quad-HD auflöst.

Wie in solchen Videos vor der großen Präsentation eines neuen Premium-Smartphones üblich, ist vom LG G4 selbst nicht viel zu sehen – außer dem glänzenden Display bleiben weitere Details im Dunkeln. Eines der Haupt-Features des LG G4 soll die leistungsstarke Kamera auf der Rückseite des Smartphones sein, die mit 16 MP auflöst und über eine F1.8-Blende verfügt. Alle Gerüchte und Infos zum neuen LG-Smartphone findet Ihr in unserer Übersicht zum LG G4.


Weitere Artikel zum Thema
So sieht das BlackBerry KeyOne ganz in Schwarz aus
Das bereits erhältliche BlackBerry KeyOne in Schwarz besitzt graue Akzente
Plant BlackBerry den Release des KeyOne in einer komplett schwarzen Ausführung? Im Netz ist das Tastatur-Smartphone in einer neuer Farbe aufgetaucht.
Android 8.0 – Octo­pus? Google versteckt Easter Egg in Test­ver­sion
Michael Keller
In den dunklen Tiefen von Android O versteckt sich ein Octopus.
Unter welchem Namen wird Google Android O veröffentlichen? In der Developer Preview 4 ist möglicherweise ein Hinweis zu finden.
Galaxy J7 Nxt kommt auch nach Europa
Das Galaxy J7 Nxt besitzt ein Gehäuse aus Plastik
Samsung plant den Release seines Einsteiger-Smartphones Galaxy J7 Nxt auch in Europa: In diesen Ländern soll das Gerät erscheinen.