Moto X (2017)? Fotos von bisher unbekanntem Lenovo-Gerät aufgetaucht

Her damit !9
Das mutmaßliche Moto X für 2017 sieht dem Moto Z sehr ähnlich
Das mutmaßliche Moto X für 2017 sieht dem Moto Z sehr ähnlich(© 2016 TechDroider)

Sehen wir hier bereits das Moto X (2017)? Geleakte Bilder zeigen ein Smartphone, bei dem es sich um die Neuauflage des populären Gerätes aus dem Jahr 2013 handeln könnte. Das Design erinnert stark an das des Moto Z.

Die Fotos des mutmaßlichen Moto X (2017) wurden von der Webseite TechDroider veröffentlicht und zeigen die Vorder- und Rückseite eines Smartphones. Das dort abgebildete Gerät verfügt wie das Moto Z über ein Metallgehäuse – und auch der Kameraaufbau mit der runden Einfassung erinnert an das Z-Smartphone des Unternehmens. Zur Ausstattung ist bislang nur wenig bekannt: Das Gerät soll über ein 5,5-Zoll-Display verfügen und in den Farben Silber und Gold erscheinen.

Kein Release-Datum bekannt

Dass es sich bei dem Smartphone auf den Bildern um ein neues Moto Z handelt, ist laut 9to5Google sehr unwahrscheinlich. Ein Indiz dafür seien vor allem die fehlenden Anschlüsse für die Moto Mods, die kennzeichnend für das Moto Z sind. Der Hersteller habe beim Release versprochen, dass diese Module auch mit dem Nachfolger kompatibel sein sollen. Demnach sei davon auszugehen, dass es sich trotz der Ähnlichkeiten beim Design eher um das Moto X für 2017 handelt.

Fans der Moto X-Reihe werden sich vermutlich freuen, sollte Lenovo die Gerätefamilie mit einem neuen Smartphone bereichern. Kurz vor dem Release des Moto Z und Z Force hatte es so ausgesehen, als ob das Unternehmen die Serie nicht fortsetzen würde. Kurz darauf hatte Lenovo jedoch auf einer Veranstaltung verkündet, dass das Moto X "lebendig und wohlauf" sei – gut möglich also, dass im kommenden Jahr tatsächlich eine Neuauflage erscheint. Wann der Release stattfinden könnte, ist allerdings noch nicht bekannt.

Weitere Artikel zum Thema
Fotos vom Moto X (2017) aufge­taucht
Guido Karsten
Her damit !5Die Bilder verraten uns auch die Speicherausstattung des Moto X (2017)
Lenovo arbeitet offenbar am Moto X (2017). Fotos zeigen nun bereits das Äußere des Smartphones und geben Aufschluss über einige Ausstattungsmerkmale.
Moto Z und Moto X: 2017 soll Lenovo auf Kame­ras mit größe­ren Pixeln setzen
Christoph Groth1
Her damit !9Ein Nachfolger des Moto Z könnte eine andere Kameratechnogie verwenden
Ein bekannter Leaker nennt ein Moto X und ein Moto Z in Zusammenhang mit verbesserter Kamera-Technik, etwa größeren Pixeln und OIS.
Moto X: Lenovo könnte neue Geräte planen – und das Moto Z Play
Michael Keller1
Supergeil !11Das Moto Z soll mit dem "Play" einen weiteren Ableger erhalten
Laut Lenovo soll die Moto Z-Reihe die Moto X-Familie nicht ersetzen, sondern ergänzen. Außerdem gibt es neue Gerüchte zum Moto Z Play.