Netflix erhöht vor Deutschland-Start die Preise

Her damit19
Ab September soll Netflix auch in Deutschland legal zu empfangen sein
Ab September soll Netflix auch in Deutschland legal zu empfangen sein(© 2014 Netflix)

Einen Euro mehr pro Monat verlangt Netflix von allen europäischen Kunden, die sich ein neues Konto bei dem Streaming-Dienst anlegen. Von der Preiserhöhung ausgenommen sind Kunden, die bereits ein Konto besitzen – diese zahlen für zwei weitere Jahre denselben Preis wie bisher.

Von der Preiserhöhung betroffen ist in Europa in erster Linie Großbritannien, wo das Streaming-Angebot von Netflix derzeit schon abrufbar ist. Dort wird die monatliche Gebühr von £5.99 auf £6.99 angehoben. Dies geht aus einer E-Mail an einen britischen Kunden hervor, die von Windows Phone Central veröffentlicht wurde.

Erweitertes Angebot als Begründung

In der Mail an den Briten begründet Netflix die Erhöhung mit der beständigen Erweiterung des Angebotes: Da immer neue Filme und Serien zum Bestand hinzugefügt würden, müssten auch die Preise angepasst werden. In allen anderen europäischen Ländern steigt der Preis von 7,99 Euro pro Monat auf 8,99 Euro – das betrifft in erster Linie die Niederlande sowie die skandinavischen Länder. Kommentaren auf Windows Phone Central nach, steigt auch in den USA der monatliche Preis für alle Neukunden von 7,99 auf 8,99 Dollar.

Die Preiserhöhung findet kurz vor der Einführung von Netflix in Deutschland statt: Ab September soll das vor allem in den USA populäre Streaming-Angebot auch in Deutschland verfügbar sein. Netflix ist neben seinem breiten Angebot an US-Serien und US-Filmen vor allem für die Serie "House of Cards" mit Kevin Spacey bekannt, für die der Streaming-Dienst sich die Rechte sichern konnte.


Weitere Artikel zum Thema
Update: Netflix lockert Corona-Bremse – 4K-Video-Stre­a­ming wieder möglich
Lars Wertgen
UPDATENicht meins5Netflix erfreut sich in der Corona-Krise noch größerer Beliebtheit
Auf Bitten der EU hatte Netflix die Streaming-Qualität im März reduziert. Jetzt dreht der Anbieter die Video-Qualität wieder hoch.
Geschenk zum Vater­tag: Diese CURVED-Ange­bote vernet­zen eure Fami­lie
ADVERTORIAL
ANZEIGEGeschenkidee zum Vatertag: Ein aktueller Handyvertrag oder ein neues Smartphone können gerade in Corona-Zeiten helfen, in Kontakt zu bleiben.
Ihr sucht ein Geschenk für den Vatertag? Gerade in der Corona-Krise haben wir Angebote für euch, die euch mit der Familie besser vernetzen.
Daten­vo­lu­men erhö­hen: Wenn das Inter­net zur Mitte des Monats lang­sam wird
Guido Karsten
Wenn das Datenvolumen knapp wird, hilft meist auch die Warnung nicht mehr.
Stockt die Internetverbindung eures Smartphones? Vielleicht solltet ihr euer Datenvolumen erhöhen. Hier erfahrt ihr alles, was ihr wissen müsst.