Neue Fotos durchgesickert: So soll das Xiaomi Mi6X aussehen

Das Xiaomi Mi6 hat nebeneinander angeordnete Objektive
Das Xiaomi Mi6 hat nebeneinander angeordnete Objektive(© 2017 CURVED)

Auf einer Webseite sind Bilder aufgetaucht, die das Xiaomi Mi6X zeigen sollen. Es ist nicht der erste Leak dieser Art: Vor Kurzem war der Ableger des Xiaomi Mi6 angeblich bereits auf Weibo zu sehen.

Eines der auf Slashleaks gezeigten neuen Bilder könnt ihr in dem unter diesem Artikel eingebundenen Tweet anschauen. Es weist zumindest eine Gemeinsamkeit mit dem anderen Foto auf, über das wir letztens berichtet haben. Beide Leaks deuten an, dass die beiden Objektive der Dualkamera untereinander angeordnet sind. In dieser Hinsicht würde das Xiaomi Mi6X also dem iPhone X ähneln – und auch generell könnte man es von hinten mit dem Apple-Flaggschiff verwechseln.

Kein Loch mehr auf der Rückseite

Es wäre nicht das erste Mal, dass Xiaomi sich von einem Apple-Design inspirieren lässt. Ein Beispiel dafür ist der Vorgänger des Xiaomi Mi6X: Das Xiaomi Mi5X, das außerhalb von China kurioserweise Mi A1 heißt, sieht etwa dem iPhone 7 Plus sehr ähnlich. Ein interessantes, auf dem letzten Foto abgebildetes Detail sucht man auf den neuen Bildern vergeblich: das mysteriöse kleine "Loch" auf der Rückseite des Mi6X. An dessen Stelle befindet sich nun offenbar ein gewöhnlicher Fingerabdrucksensor.

Gerüchten zufolge könnten wir auf dem Mobile World Congress (MWC) 2018 mehr über das Xiaomi Mi6X erfahren. Laut GSMArena wird der chinesische Hersteller das Smartphone auf dem Kongress in Barcelona vorstellen. Der MWC 2018 findet vom 26. Februar bis zum 1. März in der spanischen Metropole statt.

Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi6X: Name bestä­tigt, Details zur Kamera bekannt
Christoph Lübben
Das Xiaomi Mi6 hat eine horizontal angeordnete Dualkamera und keinen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite
Das Xiaomi Mi6X wird am 25. April offiziell vorgestellt. Der chinesische Hersteller hat dies nun offiziell verkündet – und Details zur Kamera genannt.
Xiaomi Mi6X: Das ist die mutmaß­li­che Ausstat­tung
Lars Wertgen
Das Xiaomi Mi6 bekommt bald einen neuen Ableger
Das Launch-Event des Xiaomi Mi6X rückt näher: Aus der Firmware haben Entwickler einige Details zur Ausstattung herausgefiltert.
Xiaomi Mi7 könnte im Spät­som­mer mit 3D-Gesichts­er­ken­nung erschei­nen
Christoph Lübben
Das Xiaomi Mi6 erhält wohl im Spätsommer einen Nachfolger
Das Xiaomi Mi7 soll mit einer 3D-Gesichtserkennung erscheinen. Womöglich wird es das erste Android-Smartphone mit dieser Technologie.