Nokia 9 PureView: So soll die Fünffach-Kamera aussehen

Her damit !5
Das Nokia 8.1 (Foto) bekommt bald hausintern Konkurrenz
Das Nokia 8.1 (Foto) bekommt bald hausintern Konkurrenz(© 2018 CURVED)

Mit dem Nokia 9 PureView will HMD Global zurück in den High-End-Bereich. Eine Hauptkamera mit fünf Linsen gilt als das prägende Feature des Top-Smartphones. Nun ist ein Bild aufgetaucht, auf dem das Kamerasystem zu sehen sein soll.

Der renommierte Leak-Experte Evan Blass hat auf Twitter ein mutmaßliches Pressebild des Nokia 9 PureView veröffentlicht. Seinen Tweet seht ihr am Ende dieses Artikels. Das Bild zeigt sowohl die Vorder- als auch die Rückseite des Smartphones, das offenbar den Codenamen "Beholder" trägt. Ins Auge fällt insbesondere das Kamerasystem: Vier Objektive, der Blitz und ein Sensor ordnen sich kreisförmig um eine zentral platzierte Linse. Welche Aufgaben die einzelnen Elemente genau übernehmen, ist bislang unklar.

Keine Notch für Frontkamera und Co.

Das Nokia 9 PureView kommt außerdem mutmaßlich ohne die "Notch" genannte Aussparung, ein Loch im Display oder oder irgendeine andere Form der Display-Aussparung. Vielmehr verfügt das Smartphone anscheinend oben und unten über einen relativ breiten Rand. Hier könnte HMD Global unter anderem das Ohrstück, eine LED und mindestens eine Selfie-Kamera unterbringen. Der Fingerabdrucksensor wird offenbar direkt in das OLED-Display integriert.

Das Android-One-Gerät soll zu Beginn des Jahres 2019 erscheinen. HMD Global plante bereits früher mit einem Release, Probleme mit dem aufwendigen Kamerasystem verzögerten den Marktstart allerdings. Das Flaggschiff sollte ursprünglich bereits ab Sommer 2018 erhältlich sein. Einen Schritt weiter ist das Unternehmen bereits beim Nokia 8.1:Das Smartphone des finnischen Unternehmens könnt ihr bereits vorbestellen.


Weitere Artikel zum Thema
Nokia 9 PureView: Kaugummi über­lis­tet Top-Smart­phone
Francis Lido
Auf den Fingerabdrucksensor des Nokia 9 Pure View können sich wohl nicht alle Nutzer verlassen
Der Fingerabdrucksensor im Display des Nokia 9 Pure View funktioniert noch nicht optimal. Ein Nutzer kann ihn offenbar sogar mit Kaugummis überlisten.
Nokia 9 PureView: Update verbes­sert Sicher­heit und Kamera-App
Francis Lido
Peinlich !9Auch die Kamera des Nokia 9 PureView soll von dem Update profitieren
Das Nokia 9 PureView erhält das Sicherheitsupdate für April 2019. Außerdem optimiert die Aktualisierung Kamera-App und Benutzeroberfläche.
Das Nokia 9 PureView ist ab sofort erhält­lich
Francis Lido
Das Nokia 9 PureView besitzt eine Fünffach-Kamera
Das Nokia 9 PureView ist da: Ab sofort könnt ihr das Top-Smartphone mit der Fünffach-Kamera in Deutschland kaufen.