OnePlus 2: CEO deutet Metallgehäuse für den neuen "Flaggschiff-Killer" an

Her damit !7
Weicht der Kunststoffrücken des OnePlus One beim Nachfolger einem Metallgehäuse?
Weicht der Kunststoffrücken des OnePlus One beim Nachfolger einem Metallgehäuse?(© 2014 CURVED)

Steht die nächste Hardware-Enthüllung für das OnePlus 2 bereits fest? OnePlus-Mitgründer und -CEO Pete Lau deutet in einem Beitrag auf dem chinesischen Twitter-Pendant Weibo jedenfalls recht eindeutig in die Richtung eines Metallgehäuses für das zweite Smartphone seines Unternehmens.

Eigentlich stellt Pete Lau lediglich eine recht einfache Frage, denn sein knapper Weibo-Post lautet übersetzt: "Wie definiert man 'komplett aus Metall'?" Es wäre doch sehr überraschend, wenn der OnePlus-CEO damit nicht auf das Äußere des kommenden Babys seines Unternehmens anspielen würde – zumal das OnePlus 2 gerüchteweise bereits mit einem Metallgehäuse in Verbindung gebracht wurde.

Ist das Metallgehäuse die nächste OnePlus 2-Enthüllung?

Womöglich erfahren wir bereits mit der nächsten offiziellen Ankündigung zum OnePlus 2, ob wir Pete Laus Andeutung richtig interpretiert haben. Denn Mitte Juni hat OnePlus damit begonnen, Woche für Woche ein neues Hardware-Detail zu seinem kommenden Aushängeschild offiziell bekanntzugeben. Aber auch dazwischen und sogar lange davor hat nicht zuletzt Pete Laus Mitgründer Carl Pei immer wieder gezeigt, dass OnePlus sich durchaus gut darauf versteht, via Social Media die Aufmerksamkeit auf seine Arbeit hochzuhalten – so war der Nachfolger des OnePlus One längst im Gespräch, ehe es offiziell angekündigt wurde.

Nach inzwischen drei Wochen mit offiziellen Ankündigungen sind drei Eckpunkte des OnePlus 2 gewiss: Es kommt mit der aktuellen Baureihe des Snapdragon 810-Chips als Antreiber, einem USB-Typ-C-Port mit einem etwas anderen Ladekabel und einem Fingerabdruckscanner. Die Ankündungswochen werden Ende Juli schließlich in der öffentlichen Enthüllung des OnePlus 2 gipfeln – und die soll in Virtual Reality präsentiert werden.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Samsungs Update gegen Rotstich-Displays ist da
Einige Modelle des Galaxy S8 und S8 Plus haben ein Display mit Rotstich
Schluss mit Rotstich: Einige Modelle des Galaxy S8 haben ein rötlich gefärbtes Display. Ein ausrollendes Update soll das nun durch eine Option ändern.
Arbeit­s­agen­tur will Euch per WhatsApp zum Traum­job verhel­fen
1
Die Bundesagentur für Arbeit berät nun auch via WhatsApp
Berufsberatung 2.0: Die Bundesagentur für Arbeit erweitert ihren Service und nutzt WhatsApp als kostenloses Kommunikationsmittel.
iPhone 8: Erste Schutz­hülle soll Design bestä­ti­gen
4
Her damit !10Auf diesem Foto soll eine Schutzhülle für das iPhone 8 zu sehen sein
iPhone 8 mit vertikaler Dualkamera: Das geleakte Foto einer Schutzhülle soll Hinweise auf das Design des nächsten Premium-iPhones geben.