OnePlus 5T: Hersteller will neues Smartphone in New York enthüllen

Zwei Smartphones aufeinander: Das OnePlus 5T ist offenbar so groß wie das OnePlus 5 (liegt oben)
Zwei Smartphones aufeinander: Das OnePlus 5T ist offenbar so groß wie das OnePlus 5 (liegt oben)(© 2017 OnePlus)

OnePlus verrät Stück für Stück weitere Details: Nun hat der Hersteller angeteasert, in welcher Stadt das OnePlus 5T voraussichtlich enthüllt wird. Allerdings ist immer noch unklar, wann das Launch-Event stattfinden wird. Zudem hat das Unternehmen auf Twitter ein Foto veröffentlicht, das weitere Rückschlüsse auf den Nachfolger des OnePlus 5 zulässt.

Auf Twitter hat OnePlus ein Bild verbreitet, auf dem eine Säule mit dem Firmen-Motto "Never Settle" zu erkennen ist. Ebenfalls sichtbar: ein Hochhaus im Hintergrund. Dazu kommentiert der Hersteller übersetzt: "Rate, in welcher Stadt wir für den Launch des OnePlus 5T Party machen werden." PhoneArena hat herausgefunden, dass die Aufnahme in den USA gemacht wurde. Genauer gesagt: In New York. Demnach wird das Smartphone wohl in dieser Stadt enthüllt. Den Tweet haben wir am Ende dieses Artikels eingebunden.

Vorstellung noch im November?

Ein Datum für die Enthüllung des OnePlus 5T gibt es aber noch nicht. Gerüchten zufolge soll das Gerät aber noch im November 2017 in den Handel kommen. Somit dürfte die offizielle Präsentation im gleichen Monat stattfinden. Womöglich gibt der Hersteller den Termin schon in Kürze bekannt.

Angeblich besitzt das OnePlus 5T ein Display, das einen Großteil der Vorderseite einnimmt und ein Seitenverhältnis von 18:9 besitzt. Der Screen ist demnach voraussichtlich größer als der des OnePlus 5. Offenbar sind die Ausmaße der beiden Smartphones aber nahezu identisch: Der Hersteller hat auf Twitter ein Bild veröffentlicht, auf dem beide Geräte aufeinandergestapelt zu sehen sein sollen. Das neue Modell liege dabei unter dem OnePlus 5. Ihr findet die Aufnahme oberhalb dieses Artikels.


Weitere Artikel zum Thema
Gesichts­er­ken­nung auf Android-Smart­pho­nes wohl am unsi­chers­ten
Francis Lido
Beim OnePlus 6 solltet ihr besser auf die Gesichtserkennung verzichten
Die Gesichtserkennung von Android-Smartphones ist offenbar ein Sicherheitsrisiko. In einem Test ließen sich alle getesteten Android-Geräte überlisten.
OnePlus 6T McLa­ren Edition im Test: Das bringt der Speed-Bonus
Jan Johannsen
Das OnePlus 6T McLaren Edition mit eigenem Design und mehr Power beim Laden und beim Arbeitsspeicher.
9.4
Das OnePlus 6T McLaren Edition soll sich optisch und durch mehr Tempo vom herkömmlichen OnePlus 6T unterscheiden. Das haben wir im Test ausprobiert.
OnePlus 5 und 5T: Ab sofort könnt ihr Android Pie auspro­bie­ren
Francis Lido
Ab Werk läuft auf dem OnePlus 5T Android Nougat
Android Pie steht nun als Open Beta für OnePlus 5 und 5T zur Verfügung. Ein Pie-Feature bleibt allerdings dem neueren Modell vorbehalten.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.